malnefrage.de
malnefrage.de
Forum Frage stellen! Neue Fragen Neue Antworten Login
Frage
Frage
von Snook am 05.12.2017, 00.36 Uhr

JBG 3 Lines (§185 EP) - Welche Konsequenzen könnten auf Farid Bang zukommen?

Farid Bang hat auf der §185 EP einige Lines rausgehauen, die durchaus zur Anzeige gestellt werden könnten... :D Was könnte wirklich auf ihn zukommen? Gibt es eine Art "Künstlerfreiheit"?

Antwort
Antwort
von Pearlo am 11.12.2017, 03.10 Uhr
Offiziell gelten schon Meinungsfreiheit der Künstler. Aber ich denke, dass es auch hierbei Grenzen geben wird, die auch schon einem Jan Böhmermann aufgzeigt wurden. Abgesehen davon, empfinde ich die Musik und den Typen an sich schon sehr beleidigend.

Antwort
Antwort
von Tissot am 05.12.2017, 18.48 Uhr
Klar gibt es die Kunstfreiheit, aber auch diese endet irgendwo, insbesondere wenn man sich mit Aussagen strafrechtliche Konsequenzen einhandelt. Allerdings weiss ich nicht um welche Aussagen es konkret geht, welche du meinst. Aber ich denke, dass Künstler, gerade auch im Deutschrap-Business, rechtlich beraten werden, bzw. die Plattenfirma ein Auge auf ihre Künstler hat, bevor sie Songs veröffentlichen dürfen. Also wahrscheinlich alles eine Marketing-Aktion um Promotion zu treiben und die Klick-/Verkaufszahlen zu pushen und Aufmerksamkeit zu generieren.
Kommentar von Snook am 05.12.2017, 22.34 Uhr
Ich möchte die Aussagen nicht posten, weil ich das irgendwie abscheulich finde.

Die beiden haben auf jeden Fall ein eigenes Plattenlabel, einzig der Vertrieb könnte was sagen, aber da zählt wohl eher die Kohle.
mehr Fragen ...

Die auf malnefrage.de veröffentlichten Fragen und Antworten sind Meinungsäußerungen der jeweiligen User. Da die Aussagen nicht geprüft werden, kann die Richtigkeit der Inhalte nicht gewährleistet werden.
Ratgeber-Community für Fragen & Antworten:
Forum mit Tipps, Hilfe und Ratschläge
Facebook
Twitter
Google
E-Mail
Bookmark
weitere