malnefrage.de
malnefrage.de
Facebook
Twitter
E-Mail
Bookmark
weitere
Ratgeber-Community für Fragen & Antworten:
Forum mit Tipps, Hilfe und Ratschläge
Forum Frage stellen! Neue Fragen Neue Antworten Login
Frage
Frage
von Noloe24 am 25.02.2018, 13.41 Uhr

Tut Painball spielen weh?

Wer war schon mal Paintball spielen und weiss ob die Treffer sehr weh tun? Ein Kumpel meinte die Paintballs verursachen sogar blaue Flecke .. stimmt das?

Antwort
Antwort
von Friedo am 28.02.2018, 17.46 Uhr
Ich war vor zwei Jahren Paintball spielen :) und Jaaaa es tut weh, und je nach dem wo du getroffen wirst mal mehr, mal weniger oder was glaubst du warum man Brille und Helme trägt. Das mit den blauen Flecken stimmt definitiv auch, aber es macht irre viel Spaß und ich kann es nur empfehlen.


Antwort
Antwort
von Ballermann am 27.02.2018, 17.29 Uhr
Kommt drauf an wie empfindlich man ist und wie weit weg von einem der Gegner seinen Markierer abgefeuert hat. Ich war schon mal mit einer Freundin Paintball spielen, die hat nach dem ersten Treffer aufgehört :)
Meistens kann man sich in der Paintball-Halle Schutzkleidung und Protektoren leihen oder dazu kaufen. Wenn du Bedenken hast mach das doch. Die Schmerzen beim Paintball sind meiner Meinung nach aber definitiv aushaltbar. Nen blauen Fleck kann man schon mal bekommen, aber der vergeht ja wieder. Lass dich einfach nicht so oft treffen ;)

Antwort
Antwort
von SpiegelEi am 26.02.2018, 15.37 Uhr
Ja, kann ganz schön fetzen. Wenn du einen aus dem Markierer abgefeuerten Paintball direkt abbekommst kann das ganz schön weh tun. Und ja, es kann auch blaue Flecken geben. Ob es sehr schmerzhaft ist kommt darauf an, an welcher Stelle man getroffen wird. Am Hals / Kehlkopf, an den Innsenschenkeln und Armen und im Genitalbereich ist besonders schmerhzhaft. Aber man kann sich Schutzkleidung anziehen. Dann sind die Treffer mit dem Markierer nicht mehr ganz so schmerzhaft. Je weiter die Klamotten, desto weniger schmerzhaft sind die Paintballs.
mehr Fragen ...

Die auf malnefrage.de veröffentlichten Fragen und Antworten sind Meinungsäußerungen der jeweiligen User. Da die Aussagen nicht geprüft werden, kann die Richtigkeit der Inhalte nicht gewährleistet werden.