malnefrage.de
malnefrage.de
Facebook
Twitter
E-Mail
Bookmark
weitere
Ratgeber-Community für Fragen & Antworten:
Forum mit Tipps, Hilfe und Ratschläge
Forum Frage stellen! Neue Fragen Neue Antworten Login
Frage
Frage
von Mariechen am 11.02.2022, 19.41 Uhr

Hilft Make-up gegen Akne?

Hallo!

Ich habe extreme Akne und habe mich bis vor 2 Monaten nicht geschminkt um meine Haut nicht noch schlechter zu machen. Dann fing ich aber an mit Makeup (richtig stark geschminkt) und seitdem war meine Haut ungeschminkt wirklich toll. Jetzt waren wir 1 Woche Snowboarden (natürlich ungeschminkt) und meine Haut ist wieder katastrophal.. Kann es sein das Makeup meiner Haut hilft? Normalerweise hört man ja immer, dass Makeup das Hautbild noch schlechter macht weil es die Poren verstopft.

Antwort
Antwort
von Naik18 am 16.02.2022, 11.30 Uhr
Make-Up wird häufig und gerne verwendet um Hautunreinheiten und Rötungen zu kaschieren. Oftmals hat man als Akne-betroffene Person ein Problem damit, die eigene Haut und die Krankheit selbstbewusst zu akzeptieren, das ist auch verständlich. Aus ärztlicher Sicht wird aber empfohlen, die Gesichtshaut so wenig wie möglich zusätzlich zu belasten. Das häufige Tragen von Make-Up kann dazu beitragen, dass die Poren noch mehr verstopfen und sich weitere Unreinheiten bilden. Wenn Make-Up getragen wird, sollte unbedingt darauf geachtet werden dass es vor dem Schlafen gehen gründlich abgewaschen wird. Leidet man an starker Akne, sollte auf Make-Up verzichtet werden und eine Behandlung beim Hautarzt in Erwägung gezogen werden. Es gibt medizinische Cremes die zur langfristigen Heilung beitragen können.


Antwort
Antwort
von Ligretto am 12.02.2022, 11.51 Uhr
Ganz sicher nicht. Das Makeup verstopft eher die Hautporen und fördert Akne. Es gibt aber spezielle Makeups mit antibakteriellen Inhaltsstoffen.
Kommentar von Mariechen am 12.02.2022, 11.53 Uhr
Ja, ich verwende Makeup von Alverde.. Habe irgendwie das Gefühl es hat mir eine Zeit lang geholfen 😂
Kommentar von Ligretto am 12.02.2022, 13.40 Uhr
Die Produkte von Alverde sind eigentlich ganz gut bei empfindlicher Haut. Bei einem Makeup gegen Pickel solltest du darauf achten, dass das Makeup ölfrei und nicht komedogen ist. Damit bekommst du weniger Mitesser, da diese Produkte die Poren nicht verstopfen.
Kommentar von Mariechen am 12.02.2022, 15.27 Uhr
Danke für deinen Tipp! 😊

Antwort
Antwort
von sundrina am 11.02.2022, 22.15 Uhr
Ich bekomme von viel Make-up immer Pickel. Unreine Haut habe ich auch. Wenn ich am Wochenende mal Make-up trage, dann habe ich am nächsten Tag immer Pusteln im Gesicht. Ich habe schon viele Make-up's verschiedener Marken durch, aber irgendwie veträgt meine Haut das nicht. Aber bei dir scheint das jetzt anders zu sein. Wie alt bist? Vielleicht liegt es an der Pille wegen den Hormonen? Hast du in den letzten zwei Monaten etwas in deinem Leben geändert? Oder vielleicht liegt es an der übermäßig schlechten Ernährung im Snowboardurlaub?
Kommentar von Mariechen am 11.02.2022, 22.33 Uhr
Ja, ich nehme die Pille aber ich hatte auch schon vor der Pille massive Hautprobleme. Nein, eigentlich habe ich nichts verändert und auch meine Ernährung ist eigentlich ziemlich ausgewogen. Im Snowboardurlaub habe ich nur das gegessen was meine Mutter im Apartment für uns gekocht hat da sie ein Sparfuchs ist^^ Ich bin übrigens 18 Jahre alt.

Antwort
Antwort
von Betie am 16.02.2022, 12.58 Uhr
Naja, nach dem Snowboarden würde meine Haut wohl auch nicht besonders toll aussehen - das eine ist die dauernde Kälte im Gesicht, da zieht sich das Fett etwas zurück und dann sieht man schon mal älter aus. Das andere ist die Sonne, die trocknet die Haut dann zusätzlich aus bei der Reflexion, die man von der Sonne über den Schnee dann obendrein noch abbekommt. Ich weiss ja nicht, wie alt Du bist, aber so zwischen 14 und ca 17 Jahren ist Akne ja völlig normal und dann hilft wirklich nur noch aushalten oder schminken oder beides. Wenn man aber älter ist, und die Akne nicht vergehen wollen, dann gibts da schon noch andere Mittel dagegen (nur bitte nicht gleich die Hormonkeule auspacken!). Da gibt es was aus der alternativen chinesischen Medizin beispielsweise oder man kauft sich ein Buch zu dem Thema. Man muss ja wirklich nicht gleich immer zum Arzt rennen :-)
Ähnliche Fragen
Was hilft wirklich gegen Cellulite? Welche Frau kennt es nicht, Dellen an Oberschenkeln und Po, meine Haut hat einfach ein schwaches Bindegewebe. Doch ich ...
Guten Tag, was hilft gegen Sodbrennen? Ich habe ständig Sodbrennen, vor allem nachts muss ich immer sauer aufstoßen. Mein Magen spielt immer verrückt ...
Was hilft schnell bei Durchfall? Ich möchte der Diarröh möglichst natürlich entgegenwirken. Was kann ich essen? Welche natürlichen Hausmittel helfen gegen ...
Suche Hilfe gegen mein Schnarchen? Wer hat Erfahrungen was bei Schnarchen hilft? Ich habe Übergewicht und schnarche immer im Schlaf. Besonders wenn ich ...
Ich habe im Sommer das Problem, dass meine Haut super trocken ist. Vor allem im Gesicht kämpfe ich seit längerem trotz eincremen mit trockener Haut. Die ...
Nächste Frage

Die auf malnefrage.de veröffentlichten Fragen und Antworten sind Meinungsäußerungen der jeweiligen User. Da die Aussagen nicht geprüft werden, kann die Richtigkeit der Inhalte nicht gewährleistet werden.