malnefrage.de
malnefrage.de
Facebook
Twitter
E-Mail
Bookmark
weitere
Ratgeber-Community für Fragen & Antworten:
Forum mit Tipps, Hilfe und Ratschläge
Forum Frage stellen! Neue Fragen Neue Antworten Login
Frage
Frage
von Mariechen am 24.10.2021, 18.26 Uhr

Ist mein Führerschein weg?

Hallo,

ich bin 18 und habe vor 3 Monaten meinen Führerschein bestanden, und bin heute im Ortsgebiet (ich glaube) 83 kmh gefahren weil ich dachte der Ort is zu Ende und es ist bereits Freiland.. ich wurde geblitzt und habe jetzt mega Angst.. was erwartet mich? (Lebe in Österreich)

Lg

Antwort
Antwort
von Halbnick am 03.11.2021, 15.02 Uhr
Du wirst wahrscheinlich eine Geldstrafe bekommen, da du in der Probezeit bist kann diese allerdings auch verlängert werden.


Antwort
Antwort
von Drago75 am 24.10.2021, 20.52 Uhr
Wahrscheinlich ja!
In Österreich ist jeder Führerschein für die Dauer von drei Jahren ein Probeführerschein.
Bei einer Überschreitung der Geschwindigkeit von 20 km/h innerorts oder 40 km/h außerorts droht zusätzlich zur Geldbuße auch eine Nachschulung sowie die Verlängerung der Probefrist um ein Jahr.
Kommentar von Mariechen am 24.10.2021, 20.54 Uhr
Ja ok also Nachschulung (bzw ein Gespräch) wird 100% sein aber ich meine darf ich dann 1 Monat zb gar nicht fahren?
Kommentar von Mariechen am 24.10.2021, 20.55 Uhr
Was dann ja dazu kommt ist dass es ja eine Tachoabweichung von ungefähr 10 km/h kommt und eine Toleranz von 4 km/h oder?
Kommentar von Chappy89 am 24.10.2021, 22.53 Uhr
Tachoabweichung = Toleranz und die ist garantiert keine 10 km/h 😂 ... geh mal von 3 km/h aus.
Kommentar von Mariechen am 24.10.2021, 23.06 Uhr
Naja das is ned beides das selbe weil die Tachoabweichung ist dass man nicht so schnell fährt wie man denkt und die Toleranz kommt vom Radar aus weils ja evtl ungenau messen könnte.. aber ja is ok nehm mir nicht meine letzte Hoffnung auch noch weg^^

Antwort
Antwort
von Chappy89 am 24.10.2021, 20.05 Uhr
Gibt es in Österreich für Fahranfänger auch eine Probezeit? Bei uns in Deutschland ist das so. Wenn man innerhalb dieser so wie du mit 30 km/h zu schnell unterwegs bist, dann musst du definitiv zur Nachschulung.
Kommentar von Mariechen am 24.10.2021, 20.20 Uhr
Ja, es gibt einen Probeschein aber im Internet hab ich jetzt überall gelesen, dass man bis 30 kmh nur zahlen muss außer man hat schonmal gegen eine Regel verstoßen 🤷🏼‍♀️
Ähnliche Fragen
Hallo, wo kann man besonders günstig in Hannover seinen Führerschein machen? Habe mal gehört es gibt Einrichtungen da ist man zwei Wochen und hat dann ...
Ich habe mich für den Führerschein angemeldet und dort heißt es vom Fahrleher letztens, dass die auch die schwierigen zu befahrenden Teile von Hannover und ...
Hey ich hab vor 4 Monaten meine Fahrprüfung bestanden und hab seitdem meinen Führerschein. Kann aber noch nicht fahren, da ich kein eigenes Auto hab und ...
Hey, es wird zwar etwas lang, aber geht um ein Problem was mich bis heute noch nicht ganz kalt lässt. Ich muss irgendwie die ganze Zeit daran denken, sobald ...
Mein Baby ist deutscher Staatsbürger. Mein Mann möchte in der Türkei die Staatsangehörigkeit ändern. Darf er das ohne mein Einverständnis? Oder kann er ...
Nächste Frage

Die auf malnefrage.de veröffentlichten Fragen und Antworten sind Meinungsäußerungen der jeweiligen User. Da die Aussagen nicht geprüft werden, kann die Richtigkeit der Inhalte nicht gewährleistet werden.