malnefrage.de
malnefrage.de
Facebook
Twitter
E-Mail
Bookmark
weitere
Ratgeber-Community für Fragen & Antworten:
Forum mit Tipps, Hilfe und Ratschläge
Forum Frage stellen! Neue Fragen Neue Antworten Login
Frage
Frage
von buVoges am 14.03.2016, 18.28 Uhr

Umfrage: Kauft ihr Kleidung im Discounter? Ja oder nein?

Ich überlege gerade, ob ich für mein Baby Kleidung aus dem Discounter kaufen kann. Da in letzter Zeit viel Negatives in den Medien darüber berichtet wurde, bin ich mir unsicher. Letztens habe ich erst einen Artikel über diverse Schadstoffe und Chemikalien in billiger Kleidung gelesen. Hat jemand damit Erfahrung und wie ist die Qualität dieser Produkte?
58% - 7 Stimmen
Nein, ich kaufe keine Kleidung im Discounter
42% - 5 Stimmen
Ja, ich kaufe Kleidung beim Discounter
Stimmen gesamt: 12

Antwort
Antwort
von MichaelaFr am 17.03.2016, 08.41 Uhr
Ich kaufe auch Kleidung beim Discounter. Bisher habe ich keinerlei schlechte Erfahrungen gemacht. Auch über die Qualität kann ich nichts Negatives sagen.

Natürlich sollte man bedenken, dass man nur wenige Euro dafür zahlt. Man kann daher nicht erwarten, dass die Kleidung mehrere Jahre hält. Aber gerade bei Kindern ist das eh nicht so wichtig.

Ich habe insgesamt 5 Kinder. Bei so vielen Kindern kann man gar keine Markenkleidung kaufen. Dazu habe ich einfach nicht die finanziellen Möglichkeiten. Ich bin dankbar über jedes Schnäppchen, das ich vom Discounter abstauben kann. Probiere es aus und entscheide selbst, ob dir die Qualität zusagt.


Antwort
Antwort
von Mumlara am 15.03.2016, 09.33 Uhr
Ich kaufe keinerlei Kleidung beim Discounter und würde das auch niemals für meine Kinder machen. Ich möchte mir gar nicht vorstellen woher die Kleidung von Kik, Aldi, Lidl & Co kommt und wer sie produzieren muss. Vor allem bezweifle ich, dass die Qualität so gut ist. Vom Einsatz der Chemie ganz zu schweigen. Gerade in irgendwelchen Aufdrucken verstecken sich so viele Gifte, die man auch mit mehrmaligem Waschen nicht entfernen kann. Ich persönlich kaufe nur Markenware. Die kann dann auch gerne gebraucht sein. Außerdem lässt sich Markenware, wenn sie den Kindern nicht mehr passt, besser wieder verkaufen als Kleidung vom Discounter.

Antwort
Antwort
von Marika am 15.03.2016, 00.25 Uhr
Also ich persönlich kaufe regelmäßig für meine Kinder Kleidung aus dem Discounter. Mein Großer ist 4 Jahre und der Kleine 3 Monate. Die Kinder wachsen so schnell aus den Klamotten, da rentiert es sich gar nicht teure Kleidung aus Markenshops zu kaufen. Oft verbergen sich auch hinter namenhaften Marken Auslandsproduktionen. Somit ist das egal wo man die Kleidung kauft.
mehr Fragen ...

Die auf malnefrage.de veröffentlichten Fragen und Antworten sind Meinungsäußerungen der jeweiligen User. Da die Aussagen nicht geprüft werden, kann die Richtigkeit der Inhalte nicht gewährleistet werden.