malnefrage.de
malnefrage.de
Facebook
Twitter
E-Mail
Bookmark
weitere
Ratgeber-Community für Fragen & Antworten:
Forum mit Tipps, Hilfe und Ratschläge
Forum Frage stellen! Neue Fragen Neue Antworten Login
Frage
Frage
von aktus am 13.12.2021, 23.30 Uhr

Lohnt sich Windows 11?

Frage mich gerade ob sich das Update auf Windows 11 lohnt. Eigentlich dachte ich das Windows 10 die letzte Version des Betriebssystems von Microsoft sein sollte …
Habe gelesen das Windows 11 die Möglichkeit bietet Android Apps zu installieren. Hat man denn auch Zugriff auf den Play Store? Das fände ich schon cool. Andererseits bin ich mir nicht sicher ob ich das neue Windows 11 auf meinem PC überhaupt installieren kann ohne neue Hardware kaufen zu müssen. Das Testtool von Microsoft bemängelt jedenfalls mein Mainboard.
Wer im Forum hier hat schon Windows 11 installiert und lohnt sich ein Update, was meint ihr?

Antwort
Antwort
von LoToc am 29.04.2022, 12.35 Uhr
Das neue Windows 11 hat zahlreiche Vorteile gegenüber seinen vorherigen Versionen.
Zum Beispiel ist Microsofts neues Betriebssystem spürbar flotter als sein Vorgänger. So können Programmstarts, Taskwechsel und andere Aufgaben schneller durchgeführt werden.
Außerdem werden Android-Apps künftig ausschließlich auf Windows 11 laufen.
Zudem war es noch nie so einfach, virtuelle Desktops einzurichten wie im neuen Windows. Hier lassen sich verschiedene Hintergründe für jeden Desktop auswählen und individuell benennen, so kann man die Desktops leichter auseinanderhalten. Benutzer, welche auf mehr als nur eine Arbeitsumgebung angewiesen sind, profitieren hiervon stark.
Windows 11 ist darüber hinaus auch sicherer als sein Vorgänger.
Auf Grund der Vorteile ist es zu empfehlen, auf Microsofts neustes Betriebssystem umzusteigen.


Antwort
Antwort
von Aleksun am 17.12.2021, 12.26 Uhr
Wenn du dir überlegst, ob du auf Windows 11 umsteigen sollst, dann kann ich dir sagen, ich finde Windows 11 aufgeräumt und übersichtlich. Wenn du dir mehr Transparenz und weniger Verwirrung wünscht, solltest du den Umstieg wagen. Microsoft hat sich alle Mühe gegeben und eine schöne Oberfläche geschaffen. Auf einen Blick sieht man, wo man was einstellen und verändern kann - genau das haben wir uns von Windows doch schon immer gewünscht. Über das mittige Dock am unteren Bildschirmrand sind alle Funktionen gut erreichbar. Die Oberfläche wirkt intuitiv, die wichtigsten Funktionen sind mit wenigen Mausklicks zu erreichen. Schön aufgeräumt sind auch die Systemeinstellungen. Hier setzt Microsoft bei Windows 11 jetzt auf schnelle Erreichbarkeit statt auf labyrinthartiges Abtauchen in Untermenüs. Die dezente Farbgebung rundet das äußere Erscheinungsbild ab. Ich würde dir deshalb ein Update auf Windows 11 empfehlen, da es sich meiner Meinung lohnt.
Ähnliche Fragen
Ich hatte vor Jahren einmal die OEM System Builder Version von Windows 7 auf DVD gekauft. Nachdem das kostenlose Upgrade auf Windows 10 verfügbar war, habe ...
Habe derzeit noch Windows 7 auf meinen Desktop-Rechner installiert. Windows 10 ist ja zwar kostenlos, habe mich bislang aber wohl aus Bequemlichkeit und ...
Hallo, Frage an PC-Laptop Experten. Ich bekomme einen Laptop von einem Kollegen und der ist anscheinend von mehreren Viren befallen. Der Laptop hat jetzt ...
Hey, mein Windows Store startet nicht mehr. Woran kann das liegen und wie kann ich den Fehler beheben? Wenn ich auf das Windows Store Icon klicke tut ...
Ich hab eine Frage und zwar wollt ich wissen ob mir jemand bei einem Computer Problem helfen kann. Ich möchte meinen PC zurücksetzen (Windows 10), das geht ...
Nächste Frage

Die auf malnefrage.de veröffentlichten Fragen und Antworten sind Meinungsäußerungen der jeweiligen User. Da die Aussagen nicht geprüft werden, kann die Richtigkeit der Inhalte nicht gewährleistet werden.