malnefrage.de
malnefrage.de
Forum Frage stellen! Neue Fragen Neue Antworten Login
Frage
Frage
von electric-indigo am 15.05.2019, 12.02 Uhr

Ohne Visum nach Erbil fliegen?

Stimmt es, dass man ohne ein Irak-Visum nach Erbil fliegen kann? Angeblich erhält man dort direkt am Flughafen ein 2-wöchiges Visum für die Region Kurdistan.

Antwort
Antwort
von Sutor am 15.05.2019, 12.27 Uhr
Eine kurze Recherche beim Auswärtigen Amt ergab: Nein!
Details kannst du unter https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/irak-node/iraksicherheit/202738#content_2 nachlesen.

Für Reisen nach Irak besteht Visumpflicht. Vor der Einreise muss ein Visum bei einer irakischen Auslandsvertretung beantragt werden. Diese Visumpflicht gilt für das gesamte irakische Staatsgebiet, auch für die Region Kurdistan-Irak und die Ein- und Ausreise über irakische Grenzübergänge, insbesondere auch an den Flughäfen Erbil und Sulaimaniyah.


Antwort
Antwort
von Xandros am 15.05.2019, 12.12 Uhr
Bist du Iraker bzw. hast einen irakischen Pass?
Falls du Deutscher bist und keine irakische Staatsbürgerschaft hast, brauchst du ein Visum zur Einreise in den Irak. Ein Visum für den Irak kannst du beim Konsulat in Berlin beantragen. Die Konsulatabteilung der Botschaft der Republik Irak in Berlin ist für Visum-Anträge der gesamten Bundesrepublik Deutschland zuständig.

Antwort
Antwort
von ongus am 15.05.2019, 12.13 Uhr
Nee, ohne Visum kannst du nicht einfach so in den Irak fliegen.
mehr Fragen ...

Die auf malnefrage.de veröffentlichten Fragen und Antworten sind Meinungsäußerungen der jeweiligen User. Da die Aussagen nicht geprüft werden, kann die Richtigkeit der Inhalte nicht gewährleistet werden.
Ratgeber-Community für Fragen & Antworten:
Forum mit Tipps, Hilfe und Ratschläge
Facebook
Twitter
Google
E-Mail
Bookmark
weitere