malnefrage.de
malnefrage.de
Forum Frage stellen! Neue Fragen Neue Antworten Login
Frage
Frage
von wikkileo am 14.05.2019, 21.37 Uhr

Urlaub mit Hund aber wohin?

Hallo Hundebesitzer!
Wir selbst haben seit diesem Jahr einen Hund und möchten im Sommer gerne verreisen. Wo können wir unseren Urlaub mit Hund verbringen? Wohin fahrt ihr so wenn ihr gemeinsam mit eurem Hund verreist?

Urlaub mit Auto und Hund scheint uns die beste Möglichkeit zu sein mit unserem Hund zu verreisen. Eine Fernreise mit dem Flugzeug ist zu viel Stress für unseren Vierbeiner und auch für uns als neue Hundebesitzer. Daher würden wir ihm und uns eine Flugreise lieber ersparen.

Wegen dem Reiseziel sind wir uns auch noch nicht einig ob wir lieber Urlaub mit Hund am Meer an Ostsee oder Nordsee verbringen möchten oder lieber in die Berge zum Wandern fahren.

Welche Hundebesitzer können uns Vorschläge machen, wo wir mit unserem Hund Urlaub machen könnten? Welche Regionen außer der Küste und Berge ist für Urlaub mit Hund geeignet? Wohin könnten wir reisen außer an Nordsee oder Ostsee? Kann man gut im Allgäu Urlaub mit Hund machen?

Danke für Tipps und Empfehlungen von anderen Hundebesitzern!

Antwort
Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TravelStar am 17.05.2019, 11.38 Uhr
Beliebt sind Nordsee und Ostsee aber auch das Allgäu, der Schwarzwald und Bodensee sind neben den Küsten am Meer schöne Reiseziele für einen Urlaub mit Hund.
Wer gerne auch etwas weiter mit dem Auto wegfahren möchte, der findet am Gardasee in Italien oder dem Lago Maggiore Unterkünfte für Urlaub mit Hund am See. Zudem sind die Küste Hollands (Seebad Domburg + Julianadorp + Texel), die flämische Küste in Belgien und Dänemark gute Reiseziele für Urlaub mit Hund, ebenso wie Frankreich (Südfrankreich, Cote d'Azur + Provence).

Übrigens: Als stressfreie Unterkunft empfiehlt sich ein Ferienhaus zu mieten. Am besten von privat direkt beim Gastgeber. Private Unterkünfte für Urlaub mit Hund findest du auf Fewostay. Dort werden viele private Ferienwohnungen und Ferienhäuser zum Urlaub mit Hund angeboten.

Weitere Ziele für Urlaub mit Hund in Deutschland:
Elbsandsteingebirge, Harz, Erzgebirge, Ostfriesland / Jadebusen, Lüneburger Heide, Schwäbische Alb, Rhön, Weserbergland, Altmühltal (Bayern)

An der Ostsee:
Rügen, Darß, Usedom (Zinnowitz), Lübecker Bucht (Timmendorfer Strand + Grömitz + Kellenhusen), Boltenhagen,

An der Nordsee:
Nordseeinseln Sylt + Föhr, Juist, Norderney oder im Wangerland

Schöne Seen für Urlaub mit Hund außer Bodensee:
Königssee, Chiemsee, Tegernsee, Edersee (Hessen), Comer See (Italien)

Wer gerne wandern geht und den Wald und die Berge liebt:
Bayerischer Wald, Chiemgau, Dolomiten (Südtirol), Kleinwalsertal + Tannheimer Tal (Österreich) + Wilder Kaiser, Zillertal

Wünsche euch und eurem Hund schöne Urlaubstage - wohin es euch im Urlaub mit Hund auch immer verschlägt ..


Antwort
Antwort
von Bisido am 17.05.2019, 11.07 Uhr
Ich würde unserem Labrador niemals eine Flugreise zumuten!
Wir haben unseren Urlaub mit Hund schon an der Ostsee verbracht und im schönen Bayern waren wir auch schon in den Bergen. Dieses Jahr wollen wir mit Balu an die Nordsee. Er liebt das Wasser wie wir. Hundestrände gibt es dort ja auch in jedem größeren Seebad. Die belgische Nordsee hatte ich bisher noch nicht auf meiner Liste. Danke für den Tipp!

Antwort
Antwort
von HarryS am 16.05.2019, 21.57 Uhr
Wir fahren am liebsten nach Rügen. Mieten dort immer ein Ferienhaus in Glowe. An der Schaabe ist es wirklich schön! Es gibt dort einen feinsandingen Hundestrand zwischen Strandaufgang 11 und 12. Es gibt keine Leinenpflicht, der Strand ist aber kurtaxpflichtig.

Antwort
Antwort
von Nordlichtliebe am 16.05.2019, 17.53 Uhr
Ich kann Urlaub mit Hunden in Dänemark empfehlen!

Es gibt eine große Auswahl an Ferienhäusern in Dänemark, in denen man seinen Urlaub mit Hund verbringen kann. Wir fahren jedes Jahr in der Nebensaison mit unseren zwei Hunden aufs Holmsland Klit an die Nordsee. Dort haben unsere Vierbeiner am Strand und dem Hundewald Ringkøbing viel Platz zum Toben.

Auch wenn die Leinenpflicht zum Schutze der Wildtiere verschärft wurde, kann ich Dänemark immernoch für einen Urlaub mit Hund empfehlen. In den ausgewiesenen Hundewäldern und vor allem im Winterhalbjahr dürfen Hunde an den Stränden weiterhin frei herumlaufen.

Antwort
Antwort
von Clasus am 16.05.2019, 14.12 Uhr
Schon mal drüber nachgedacht ein Wohnmobil zu mieten? Wir haben schon öfters Urlaub mit Hund im Wohnmobil gemacht. Vielleicht eine Alternative zu Ferienhaus und Hotel? Vorteil, man kommt viel rum und kann die Region erkunden. Ob es nun die Pfalz, das Allgäu oder Usedom ist oder das nahe Ausland bleibt euch überlassen.


Antwort
Antwort
von IMueller am 15.05.2019, 14.48 Uhr
Wenns unbedingt ein Urlaub mit Hund am Meer sein soll, dann bleibt nur die Möglichkeit an der Ostsee oder Nordsee oder das Mittelmeer. Wenn ihr nicht an die deutsche Nordseeküste wollt, wie wäre es mit Dänemark oder der belgischen Küste? Richtung Süden am Mittelmeer würde sich Südfrankreich oder auch die Adria in Italien oder Kroatien anbieten.

Antwort
Antwort
von elton am 15.05.2019, 10.23 Uhr
Wie wäre es mit Urlaub mit Hund am Bodensee? Mein Hund mag Seen lieber als das Meer. Also vielleicht ist der Bodensee für euch eine Alternative?

Antwort
Antwort
von kigo2812 am 15.05.2019, 00.21 Uhr
Wenn du mit deinem Hund ans Meer willst, dann fahr an die Ostsee. Finde ich schöner als Nordsee. Die Stände sind dort besser. Watt macht mit Hund keinen Spaß! An der Ostsee gibt es schönere Sandstrände.
Mir persönlich gefällt Küste, Meer und Strand im Sommer immer besser als Berge und wandern, aber das ist Geschmacksache.
mehr Fragen ...

Die auf malnefrage.de veröffentlichten Fragen und Antworten sind Meinungsäußerungen der jeweiligen User. Da die Aussagen nicht geprüft werden, kann die Richtigkeit der Inhalte nicht gewährleistet werden.
Ratgeber-Community für Fragen & Antworten:
Forum mit Tipps, Hilfe und Ratschläge
Facebook
Twitter
Google
E-Mail
Bookmark
weitere