malnefrage.de
malnefrage.de
Facebook
Twitter
E-Mail
Bookmark
weitere
Ratgeber-Community für Fragen & Antworten:
Forum mit Tipps, Hilfe und Ratschläge
Forum Frage stellen! Neue Fragen Neue Antworten Login
Frage
Frage
von HipStar am 02.10.2017, 17.29 Uhr

Wie oft zum Ölwechsel?

Wie oft sollte man zum Ölwechsel mit seinem Auto? Ich habe mal gelesen, dass das Motoröl gar nicht so oft gewechselt werden muss. Stimmt das? Wie oft muss ein Ölwechsel gemacht werden, was geben die Hersteller an? Wie weiss ich wann ein Ölwechsel fällig ist? Schreiben die Werkstätten mit Absicht ein kürzeres Intervall auf den Zettel im Motorraum damit man öfters in die Werkstatt kommt? Wie oft ist Ölwechsel notwendig? Wie oft lasst ihr das Motoröl wechseln? Wo lasst ihr den Ölwechsel durchführen, beim Vertragshändler oder in einer freien Werkstatt? Und warum muss man überhaupt einen Ölwechsel machen? Ist der Ölwechsel wirklich wichtig oder überflüssig?

Antwort
Antwort
von PrinzIpio am 04.10.2017, 14.45 Uhr
Der Ölwechsel ist einmal im Jahr durchzuführen oder nach einer bestimmten Laufleistung an Kilometern. Je nach dem was früher eintritt. Am einfachsten ist es beim Winterreifen-Wechsel an den Ölwechsel zu denken. Wenn nicht selbst Hand angelegt werden möchte, ist es von Vorteil, die Angebote der Reifenwechsler oder Autohäuser zu nutzen. Oft muss ein kleiner Zusatzpreis bezahlt werden, welcher aber zu verkraften ist. Einer der größten Vorteile ist jedoch, dass auf diesem Weg alles sicher vonstatten geht und der Ölwechsel zu keinen schmutzigen Fingern führt. Ein fachmännischer Ölwechsel verhindert zudem, dass das falsche Öl verwendet wird. Denn dies könnte zu größeren Schäden am Motor führen. Am besten einmal im Jahr einen Rund-um-Check (Inspektion) machen lassen, bei dem der Ölwechsel mit inbegriffen ist.


Antwort
Antwort
von Matze Knoob am 03.10.2017, 19.46 Uhr
Man sollte einen Ölwechsel machen lassen, wenn eine bestimmte Kilometer-Laufleistung mit dem gefahrenen Öl erreicht ist, mindestens jedoch ein Mal pro Jahr, um den Motor nicht zu gefährden. Wenn man das Motoröl nicht regelmäßig wechselt, kann dies zu einem Motorschaden führen!
Nächste Frage

Die auf malnefrage.de veröffentlichten Fragen und Antworten sind Meinungsäußerungen der jeweiligen User. Da die Aussagen nicht geprüft werden, kann die Richtigkeit der Inhalte nicht gewährleistet werden.