malnefrage.de
malnefrage.de
Facebook
Twitter
E-Mail
Bookmark
weitere
Ratgeber-Community für Fragen & Antworten:
Forum mit Tipps, Hilfe und Ratschläge
Forum Frage stellen! Neue Fragen Neue Antworten Login
Frage
Frage
von grillinator95 am 08.04.2020, 18.30 Uhr

Kontakt zu Freundin wegen Corona? Deutsch/österreichische Grenze trennt! Zweiter Wohnsitz nötig?

Guten Abend liebe Community,

meine aktuelle Lage: 25 Jahre, bin aus Österreich, grenznahe zu Deutschland, wohne noch zuhause.

Meine Freundin, aus Deutschland, wohnt auch noch bei ihren Eltern.

Ich darf wegen keinem Wohnsitz in Deutschland die Grenze leider nicht passieren, aktuell wegen der Coronakrise.. dies ist ja alles für ein Monat ok? Aber wie soll das weitergehen, darf ich meinen sogenannten Lebenspartner nicht mehr sehen?

Eine Wohnung zu suchen ist aktuell noch nicht in Frage gekommen, dann müsst ich ja einen Wohnsitz anmelden, in Deutschland oder in Österreich.. ich oder meine Freundin.

Wohnsitz bei ihren Eltern? Geht das? Macht das Sinn?

Ich würde sie gerne sehen, würde ja auch nicht mehr unternehmen können als zuhause zu sitzen.. dennoch ist Nähe etwas besonderes. Skype kann das nicht ersetzen..

Habt ihr einen Tipp für mich wie ich das Problem lösen könnte? Wie sieht die Rechtslage dazu aus?

Antwort
Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von libbyie am 09.04.2020, 07.42 Uhr
Legal wird das wohl unmöglich sein. Ob sich der bürokratische Aufwand wegen einer so kurzen Zeit lohnt und man deshalb extra den Wohnsitz ummelden muß, weiß ich nicht.
Ich würde mich auch einfach gedulden und Videochats wie Skype sind doch eine gute Möglichkeit um sich virtuell zu sehen.

Bei uns war kürzlich ein Bericht von einem älteren deutsch dänischen getrennten Paar in den Medien. Die haben sich immer an der Grenze am Schlagbaum getroffen und die Zeit miteinander verbracht. Vielleicht eine Idee für euch jetzt wo das Wetter besser wird ... ?


Antwort
Antwort
von Jorgesch am 08.04.2020, 20.40 Uhr
Die Situation wegen Corona ist für uns alle nicht leicht. Aber ich denke eine junge Beziehung sollte das aushalten. Sicherlich wird ein Grenzübertritt bald wieder möglich sein. Monatelang wird das nicht möglich sein. Die Kontaktverbote werden spätestens Anfang Mai auch wieder gelockert werden.
Kommentar von grillinator95 am 08.04.2020, 20.53 Uhr
Ja ich hoffe es das dies mit Mai ein Ende nimmt. Ich halte mich sonst brav an die Regelungen und würde eigentlich nur gern bei meiner Freundin sein, mehr würde ich in Deutschland eh nicht machen bzw können.
Ähnliche Fragen
Kennt sich jemand mit Kurzarbeitergeld wegen Corona aus? Meine Firma hatte seit dem 1. April Kurzarbeit wegen der Corona Kriese angemeldet. Ich hatte im ...
Servus, muss man beim Lotto 6 aus 49 um den Jackpot zu knacken eigentlich auch die Super6 angekreuzt haben oder reichen 6 richtige Zahlen und das ...
Hallo Leute! Wir brauchen euren Rat.. bzw Ideen.. also wir sind vor einem Jahr zusammengekommen und nun ja wir wohnen beide noch zuhause, er will nicht ...
Bei der Buchung eines Fluges ist mir leider ein Fehler unterlaufen: Anstelle des Nachnamens steht nun der zweite Vorname auf dem Ticket (1. Vorname + 2. ...
Vor über 8 Monaten hatte ich mit einen Jungen Kontakt. Man hat sich extremst gut verstanden wir schrieben jeden Tag. Er ist 23 und ich 21. Wir hatten uns ...
Nächste Frage

Die auf malnefrage.de veröffentlichten Fragen und Antworten sind Meinungsäußerungen der jeweiligen User. Da die Aussagen nicht geprüft werden, kann die Richtigkeit der Inhalte nicht gewährleistet werden.