malnefrage.de
malnefrage.de
Facebook
Twitter
E-Mail
Bookmark
weitere
Ratgeber-Community für Fragen & Antworten:
Forum mit Tipps, Hilfe und Ratschläge
Forum Frage stellen! Neue Fragen Neue Antworten Login
Frage
Frage
von alsevoe am 27.09.2020, 10.42 Uhr

Sicherungskasten defekt, was kann ich tun?

Beim Kochen war der Kasten wahrscheinlich wie üblich überbelastet, habe den Schalter nach oben geschaltet doch der Strom in der Küche spielte plötzlich verrückt von einem Stecker kam ein Blitzgeräusch und der Ofen ging an und aus an und aus. Habe den Schalter der Küche wieder runtergeschalten und mein Induktionsherd ins Wohnzimmer gestellt und angesteckt - wieder ein Platzgeräusch und es fing an daraus zu rauchen! Habe mir den Herd innen auch angesehen, das kann aber nicht der Grund für den Defekt gewesen sein. Jetzt geht quasi gar kein Strom mehr in der Wohnung. Habe den Sicherungskasten geöffnet und etwas merkwürdiges gesehen. Kann es jetzt nicht wirklich beschreiben und meines Wissens kann man hier keine Fotos reinstellen (wer mir helfen mag und kann dem könnte ich es evtl privat schicken). Ein Kabel aber ist komplett schwarz und sieht einfach verbrannt aus, ich kann aber nicht genau sagen ob sich das so gehört oder nicht.. Danke im Voraus für die Hilfe :( Ein Elektriker heute noch wird sich bei mir nicht ausgehen

Antwort
Antwort
von schasti am 29.09.2020, 17.49 Uhr
Da muss es wohl eine heftige Überspannung geben haben wenn das Kabel im Sicherungskasten schon verkohlt ist. Normalerweise hat eine Sicherung die Funktion das genau so etwas nicht passiert. Hast du mal die Sicherungen überprüft? Vielleicht hat auch jemand eine falsche oder nicht funktionierende Sicherung eingebaut.


Antwort
Antwort
von WIll48i am 29.09.2020, 08.28 Uhr
Einen Elektriker rufen der sich deinen Sicherungskasten und die Stromleitungen im Haus anschaut und durchmisst. Schwarz verkohlte Kabel hört sich schon sehr nach Kabelbrand an. Das kann sehr gefährlich werden! Mein Rat: Lieber Geld in einen Elektriker investieren als dass das Haus abfackelt.

Antwort
Antwort
von Ecki am 28.09.2020, 13.53 Uhr
Kennst du dich mit Strom und Elektrik aus? Falls nein würde ich dir dringed empfehlen die Finger vom Sicherungskasten zu lassen und einen Elektriker zu rufen. Das kann sonst nämlich schnell ins Auge gehen.
mehr Fragen ...

Die auf malnefrage.de veröffentlichten Fragen und Antworten sind Meinungsäußerungen der jeweiligen User. Da die Aussagen nicht geprüft werden, kann die Richtigkeit der Inhalte nicht gewährleistet werden.