malnefrage.de
malnefrage.de
Facebook
Twitter
E-Mail
Bookmark
weitere
Ratgeber-Community f�r Fragen & Antworten:
Forum mit Tipps, Hilfe und Ratschl�ge
Forum Frage stellen! Neue Fragen Neue Antworten Login
Frage
Frage
von Fragesteller am 21.05.2018, 13.11 Uhr

Yanni or Laurel?! Was hört ihr/was ist richtig?

Hey Leute,
Was hört ihr? Es verwirrt mich irgendwie ;-) Also es ist doch eindeutig Yanni (sehr amerikanisch ausgesprochen)! Es soll aber Laurel richtig sein ... ich hör aber Laurel nicht und das was die Kinder bei mir in der Klasse sagen, dass wenn man an Yanni denkt hört man Yanni, wenn man an Laurel denkt, hört man Laurel funktioniert bei mir nicht!
Bei euch?
Was ist richtig oder gibt es kein richtig?

Für die die es nicht kennen:
Es ist eigentlich sehr weit verbreitet auf YouTube und auch auf Insta ... aber ihr habt nichts verpasst, wenn ihr es nicht gekannt habt :D

Antwort
Antwort
von Bisido am 22.05.2018, 13.58 Uhr
Es gibt kein richtig oder falsch .. der eine hörts eben so der andere so ..


Antwort
Antwort
von bauzer am 05.06.2018, 22.46 Uhr
Häh? Hab ich was verpasst? Was meint ihr mit Yanni oder Laurel? Was soll das sein? Eine neue Musikrichtung?
Kommentar von Kommentierender am 06.06.2018, 12.02 Uhr
Du hast nichts verpasst! Google mal “Yanni or Laurel” ... war vor einigen Wochen mal ganz beliebt auf YouTube! Die Person im Video sagt ein Wort und manche hören Yanni, so wie ich und andere hören Laurel.
Kommentar von bauzer am 06.06.2018, 12.08 Uhr
Ah OK, ich dacht schon ich lebe hinterm Mond :D
Jetzt ist alles klar .. ich höre übrigens Yanni :)
Kommentar von Kommentierender am 06.06.2018, 14.19 Uhr
Same! Ich hörs auch

Antwort
Antwort
von Ratgebender am 05.06.2018, 17.11 Uhr
Gibt kein richtig oder falsch! Und ich höre auch Yanni ... wie du sagst, sehr amerikanisch ausgesprochen. Einige meiner Freunde hören auch Laurel!
mehr Fragen ...

Die auf malnefrage.de veröffentlichten Fragen und Antworten sind Meinungsäußerungen der jeweiligen User. Da die Aussagen nicht geprüft werden, kann die Richtigkeit der Inhalte nicht gewährleistet werden.