malnefrage.de
malnefrage.de
Menü
Facebook
Twitter
E-Mail
Bookmark
weitere
Ratgeber-Community für Fragen & Antworten:
Forum mit Tipps, Hilfe und Ratschläge
Forum Frage stellen! Neue Fragen Neue Antworten Login
Frage
Frage
von IpertorGeorgiou am 03.02.2022, 21.59 Uhr

Darf eine Frage-Community wilkürlich Accounts sperren?

Hallo an alle ;-)

Ich habe da malnefrage! Letztens habe ich mir einen Account auf einem anderen Frage-Antwort-Portal erstellt, war sehr zufrieden und hatte schon einen relativ hohen Status. Nach ein paar Tagen wurde mein Account gesperrt.

Hier die Antwort des Supports:

Hallo IpertorGeorgiou,
vielen Dank für Deine Nachricht.
Ich fand einige Beiträge, in denen Du angegeben hast, Arzt zu sein. Dies ist erst mal nicht weiter schlimm, jedoch schreibst Du in einem Beitrag "Meine Angaben sind erlogen". Da Du andere User somit bereits (womöglich) gesundheitsgefährdende Tipps gegeben hast, haben wir Deinen Account gesperrt.
Einen schönen Tag wünsche ich Dir noch.
Mit freundlichem Gruß
_____ vom Frage-Community-Team

Ja, ich habe geschrieben, dass meine Angaben erlogen (Witz!!!) sind, allerdings nur die in meinem Profil.

Der Support des Frage-Portals antwortet seit 1 Woche nicht mehr, was kann ich tun, was haltet ihr davon?

Antwort
Antwort
von FlowMightPower am 15.02.2022, 11.07 Uhr
Eine willkürliche Sperrung ist natürlich nicht der Sinn in einem Forum. Der Begriff Forum steht als altrömisches Wort für Austausch und Miteinander.
Bei dir schien es sich allerdings um ein Missverständnis zu handeln, dass du schnell aufklären bzw. verhindern kannst. Es handelt sich hier wohl um ein medizinisches Forum? Denn du scheinst hier Ratschläge an Menschen mit körperlichen Beschwerden zu geben und daraus resultiert wohl auch dein hoher Score.
Es ist schon schwierig genug derartige Ferndiagnosen zu stellen, daher solltest du auf sarkastische Äußerungen und Darstellungen in gerade diesem Zusammenhang eher verzichten. Sag dem Admin, dass es ein Missverständnis ist, lösche diese sehr kurzsichtige Aussage von dir und dann kannst du wohl auch wieder zurück. Doch den Sarkasmus würde ich definitiv bei so einem ernsten Zusammenhang rauslassen.


Antwort
Antwort
von Tix65er am 04.02.2022, 14.22 Uhr
Wieso willkürlich? Wenn du absichtlich Falschangaben gemacht hast und das so zugegeben hast, dann hast du somit vermutlich gegen die Richtlinien verstoßen und die Sperrung ist gerechtfertigt.

Antwort
Antwort
von Luisa_H am 04.02.2022, 11.44 Uhr
Tja dann weisst du jetzt woran du dich in Zukunft halten musst!
Falsche Angaben sind in keiner Internetcommunity gern gesehen. Von daher kann ich die Entscheidung vom Support nachvollziehen.

Antwort
Antwort
von Kalenijo am 03.02.2022, 23.44 Uhr
Scheint wohl ein Missverständnis gewesen zu sein. Wende dich zur Klarstellung doch nochmal an den Support und stelle klar, dass du wirklich Arzt bist und NUR die Angaben in deiner Profilbeschreibung gelogen und ein Witz waren. Sicher lässt sich das aufklären und dein Account wird wieder entsperrt, falls dieser nicht schon gelöscht wurde.
Ähnliche Fragen
Habe verschiedene Social-Media Accounts und möchte dort meine Follower, Likes usw. erhöhen. Suche seriöse Anbieter für den Aufbau von neuen Fans. Habt ihr ...
Hallo, Ich besaß 3 GTA5 Accounts mit jeweils 1.500 Stunden und mit jeweils 150 Level, alle 3 Accounts habe ich bereits Anfang 2021 gelöscht und da ich ...
Einen schönen guten Morgen liebe Community, ich mach es kurz, was darf alles in einen Wäschetrockner? Wir sind eine ziemlich große Familie und es wird in ...
Frage stellen, Antwort bekommen - ganz einfach online auf Malnefrage.de! Wie du Antworten auf deine Fragen erhälst? Unser Frage-Antwort-Portal gibt ...
Hallo ihr lieben Instagram Profis und Kenner, momentan bin ich hin und hergerissen, ob ich mehrere Accounts auf Instagram benutzen soll oder doch lieber ...
Nächste Frage

Die auf malnefrage.de veröffentlichten Fragen und Antworten sind Meinungsäußerungen der jeweiligen User. Da die Aussagen nicht geprüft werden, kann die Richtigkeit der Inhalte nicht gewährleistet werden.