malnefrage.de
malnefrage.de
Menü
Facebook
Twitter
E-Mail
Bookmark
weitere
Ratgeber-Community für Fragen & Antworten:
Forum mit Tipps, Hilfe und Ratschläge
Forum Frage stellen! Neue Fragen Neue Antworten Login
Frage
Frage
von jana_klar99 am 15.01.2018, 23.17 Uhr

Ausbildung als Beamtin im mittleren Wehrverwaltungsdienst?

Würde mich freuen wenn jemand seine Erfahrungen mit dieser Ausbildung gemacht hat und ich denjenigen Fragen stellen könnte :)

Antwort
Antwort
von Offizier34 am 16.01.2018, 22.53 Uhr
Zu Beginn der Ausbildung als Beamtin im mittleren Wehrverwaltungsdienst wird man zur Beamtenanwärterin ernannt, sozusagen Beamtendienst auf Probe. Die Ausbildungszeit beläuft sich auf zwei Jahre, kann aber bei entsprechend guter Leistung auch verkürzt werden. Für die Zeit der theoretischen Ausbildungsphasen bezieht man einen Wohnheimplatz in einer der Schulungszentren der Bundeswehr.
Die Vergütung die in der Ausbildung bezahlt wird nennt sich hier Anwärterbezüge. Im ersten Lehrjahr liegt dieser Betrag in etwa zwischen 900 bis 1000 Euro.
Die schulischen Voraussetzungen die für die Ausbildung als Beamtin im mittleren Wehrverwaltungsdienst benötigt werden liegen mindestens bei einem Hauptschulabschluss mit einer abgeschlossene geförderten Berufsausbildung oder eben der mittleren Reife.
Des weiteren muss man als Bewerber die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen und dementsprechend gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift aufweisen.
Man muss sich im klaren darüber sein deutschlandweit versetzt werden zu können und muss sich außerdem dazu bereit erklären, Einsätze der Bundeswehr im Ausland wahrzunehmen.


Antwort
Antwort
von Offizier34 am 15.01.2018, 23.30 Uhr
Was hast du denn für Fragen?
Welche Ausbildung strebst du an?
Kommentar von jana_klar99 am 15.01.2018, 23.32 Uhr
Die in der Überschrift steht :)
Kommentar von Offizier34 am 15.01.2018, 23.34 Uhr
Und wie sind deine Fragen?
Was willst du genau wissen?
Kommentar von jana_klar99 am 15.01.2018, 23.37 Uhr
1. Welche Stärken sollte man für den Beruf haben?
2. In welchen Fächern sollte man gut sein?
3. Wie viel verdient man?
Ähnliche Fragen
Hallo :-) Ich möchte eine Ausbildung als Pflegefachfrau anfangen und die Ausbildung dauert 3 Jahre. Gibt es die Möglichkeit nach dem 2. Jahr aufzuhören, ...
Hallo! Ich würde gerne wissen was bzw ob etwas passieren würde wenn ich meine Miele Spülmaschine ohne den mittleren Sprüharm verwenden würde? Der lässt ...
Wo kann ich einen Ausbildung als Fremdsprachen Assistentin machen? LG und besten Dank für die die Hilfe im Voraus!
Ich mache momentan mein Abitur, weiß aber noch nicht, was ich nach der Schule machen will. Soll ich eine Ausbildung machen? Oder lohnt es sich studieren zu ...
Bewerbung um eine Ausbildung als Finanzwirtin Sehr geehrte Damen und Herren, über Ihre Homepage bin ich auf Sie aufmerksam geworden und bewerbe mich ...
Nächste Frage

Die auf malnefrage.de veröffentlichten Fragen und Antworten sind Meinungsäußerungen der jeweiligen User. Da die Aussagen nicht geprüft werden, kann die Richtigkeit der Inhalte nicht gewährleistet werden.