malnefrage.de
malnefrage.de
Facebook
Twitter
E-Mail
Bookmark
weitere
Ratgeber-Community für Fragen & Antworten:
Forum mit Tipps, Hilfe und Ratschläge
Forum Frage stellen! Neue Fragen Neue Antworten Login
Frage
Frage
von TorbenGreyham am 28.12.2017, 12.26 Uhr

Bei Aufruf einer MAPI-Funktion ist ein Fehler aufgetreten?

Hallo,

ich bekomme in Microsoft Outlook den Fehler: Bei Aufruf einer MAPI-Funktion ist ein Fehler aufgetreten. Wie kann ich das Problem beheben. Hat jemand Ahnung? Ich nutze Outlook 2013.

Danke für Hilfe!

Antwort
Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von tecNix am 28.12.2017, 12.35 Uhr
Scheint so, als ob die MSMAPI32.DLL korrupt ist.

Schau mal in folgendes Systemverzeichnis:
C:\Programme (x86)\Common Files\System\MSMAPI\1031
Dort musst du die Datei MSMAPI32.DLL umbenennen, bspw. in MSMAPI32.OLD.
Dann startest du Outlook neu und es wird ein Reparaturvorgang durchgeführt.
Nach der Reparatur findest du eine neue MSMAPI32.DLL im Verzeichnis und Outlook sollte wieder wie gewohnt funktionieren.
Kommentar von TorbenGreyham am 28.12.2017, 12.36 Uhr
Danke, hat funktioniert!

Ähnliche Fragen
Geht bei euch der Windows Store auch nicht? Ich bekomme folgende Fehlermeldung wenn ich im Windows Store eine App downloaden und installieren will: ...
Ich versuche gerade das Analytics-Programm Piwik bei meinem Webhoster Hosteurope zu installieren. Leider bekomme ich bei der Installation / Symtemprüfung ...
PHP zeigt keine Fehler an! Wenn ich ein PHP Script ausführe wird mir nur eine leere weiße Seite angezeigt. Wie kann ich den Fehler ausgeben? Per ...
Ich habe auf meiner Webseite eine Javascript Funktion eingebunden, die mir die Uhrzeit anzeigt. Immer wenn ich die Seite jetzt abrufe wird mir die Uhrzeit ...
Hat Kälte eine Auswirkung auf die Funktion einer Zündkerze? Funktionieren Zündkerzen bei kalten Temperatur schlechter als bei warmen? Oder hat die ...
Nächste Frage

Die auf malnefrage.de veröffentlichten Fragen und Antworten sind Meinungsäußerungen der jeweiligen User. Da die Aussagen nicht geprüft werden, kann die Richtigkeit der Inhalte nicht gewährleistet werden.