malnefrage.de
malnefrage.de
Forum Frage stellen! Neue Fragen Neue Antworten Login
Frage
Frage
von julian11011 am 25.01.2019, 15.09 Uhr

Erfahrungen mit Herrensocken für Anzüge?

Hallo zusammen,

ich plage mich seit längerem damit herum, dass meine dünnen Anzugssocken schnell von Löchern befallen werden. Das ist sehr unangenehm und ärgerlich. Habt ihr Tipps, wie man das verhindern kann?

Manche Anbieter haben Socken mit verstärktem Material an der Ferse. Aber hilft das wirklich?

Schöne Grüße

Antwort
Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von geers am 25.01.2019, 15.20 Uhr
Ich könnte mir schon vorstellen, dass ein Socken mit verstärkter Ferse länger hält als ein Socken ohne. Schau mal beim nächsten Einkauf darauf, dass die Socken einfach insgesamt dicker sind. Wenn du nicht an den Füßen übermäßig schwitzt, kannst du auch Wintersocken nehmen. Die sind meist etwas dicker. In schwarz sieht das niemand. Die kannst du auch gut zum Anzug tragen.


Antwort
Antwort
von Erika1993 am 19.03.2019, 16.24 Uhr
Ich finde, dass zum Anzug nur einfach schwarze Socken passen und dass man da nicht viel herumzuexperimentieren hat.
Mein Mann trägt zum Anzug einfache schwarze Socken, aber im Winter trägt er eigentlich fast ausschließlich Wollsocken, die ich uns stricke. Diese sind schön warm und aus echter Schafswolle, die sehr gesund ist. Ich habe stricken als Kind gelernt und als ich vor einigen Jahren gelesen habe, wie gut Schafswolle dem menschlichen Körper tut, habe ich angefangen uns Socken und Pullover zu stricken. Hochwertige Sockenwolle bekomme ich immer in Netz. Ich würde jedem empfehlen, wenigsten im Winter Wollsocken zu tragen, denn sie sind wirklich gesund.
Liebe Grüße
mehr Fragen ...

Die auf malnefrage.de veröffentlichten Fragen und Antworten sind Meinungsäußerungen der jeweiligen User. Da die Aussagen nicht geprüft werden, kann die Richtigkeit der Inhalte nicht gewährleistet werden.
Ratgeber-Community für Fragen & Antworten:
Forum mit Tipps, Hilfe und Ratschläge
Facebook
Twitter
Google
E-Mail
Bookmark
weitere