malnefrage.de
malnefrage.de
Forum Frage stellen! Neue Fragen Neue Antworten Login
Frage
Frage
von Prinzhotel am 04.10.2017, 10.58 Uhr

Hotel eintragen bei booking.com?

Wie kann ich unser Hotel bei booking.com eintragen und was kostet der Eintrag bei booking für unser Hotel? Wer kann uns aus eigener Erfahrung berichten, ob ein Eintrag auf booking com lohnt und für Hotelbetreiber Pflicht ist? Können wir mit Umsatzsteigerungen durch mehr Gäste rechnen wenn wir bei booking.com vertreten sind?

Bezüglich der Kosten für booking com. Welche Kosten entstehen für uns als Hotelleriebetrieb und für unsere Gäste? Bezahlen wir nur für das Listing auf der Hotelbuchungsplattform einen Jahresbeitrag oder fällt noch zusätzlich eine Gebühr bei Buchung über das Internet an? Bezahlen Gäste zusätzlich eine Provision?

Wer kennt noch andere, alternative Hotelportale für die Hotelsuche?

Antwort
Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Manfred Täschner am 09.10.2017, 20.34 Uhr
Als kleiner Hotelbetreiber eines Aparthotels haben wir mit booking com bereits einige Erfahrungen sammeln können. Wie bei anderen Hotelvermittlungsportalen auch steigen die Gebühren von Jahr zu Jahr stetig an.
Wegen der Gebühren für Vermieter habe ich mir schon oft überlegt den Eintrag zu kündigen. Denn es gibt Alternativen! Bei anderen Portalen wie z.B. www.hotelstay.de entstehen keine Kosten für Hotels und auch unsere Gäste müssen weder extra Service Gebühren noch andere Buchungsgebühren bezahlen. Das finde ich sehr gut und unterstütze daher diese Art von Online-Buchungsportalen.
Es ist nur noch eine Frage der Zeit, wann ich unseren Eintrag bei booking com löschen werde. Momentan testen wir gerade weitere Hotelportale und hoffen auf gute Resonanz, sodass ich unseren Eintrag bei booking bald löschen kann.


Antwort
Antwort
von Tom Kistner am 05.10.2017, 22.51 Uhr
Sie müssen Ihre Unterkunft auf booking.com lediglich registrieren. Der Eintrag ist kostenlos. Da Sie dadurch online sehr präsent sind, kann man die Anmeldung durchaus empfehlen (auf Google, Yahoo oder Bing werden Hotelsuchende schneller auf Ihre Unterkunft aufmerksam). Booking.com ist auch eine der beliebtesten Online-Plattformen für Hotelbuchungen.

Ihre Gäste bezahlen, wenn Sie über booking.com buchen, nicht mehr. Der Preis den Sie festlegen bleibt bestehen.
Sie als Hotelbetreiber zahlen für jede getätigte Buchung eine Kommission. Während der Registrierung wird Ihnen der Kommissionssatz unter "Vereinbarung" angezeigt. Jeweils am Monatsende erhalten Sie eine Rechnung der fälligen Kommissionen.

Weitere Online-Plattformen für Hotelbuchungen wären unter anderem hotels.com, amoma.com, HRS.de oder expedia.de.
mehr Fragen ...

Die auf malnefrage.de veröffentlichten Fragen und Antworten sind Meinungsäußerungen der jeweiligen User. Da die Aussagen nicht geprüft werden, kann die Richtigkeit der Inhalte nicht gewährleistet werden.
Ratgeber-Community für Fragen & Antworten:
Forum mit Tipps, Hilfe und Ratschläge
Facebook
Twitter
Google
E-Mail
Bookmark
weitere