malnefrage.de
malnefrage.de
Facebook
Twitter
E-Mail
Bookmark
weitere
Ratgeber-Community für Fragen & Antworten:
Forum mit Tipps, Hilfe und Ratschläge
Forum Frage stellen! Neue Fragen Neue Antworten Login
Frage
Frage
von Onlyhuman12 am 20.11.2020, 14.30 Uhr

Jemanden online beleidigt, jetzt Anzeige?

Hallo, ich habe auf einer anderen anonymen Fragenplattform eine Person privat beleidigt.
Ich habe „bi*ch su*k d*ck“ und „bi*ch“ gesagt und das war es schon. Jetzt hat diese Person mich angezeigt anhand meiner IP-Adresse. Sie hätte mich ja ganz einfach blockieren können aber sie zeigt mich lieber an, OK.
Sie lebt in Deutschland und ich in Österreich.
Ich wurde auf sexuelle Belästigung und Beleidigungen angezeigt hat sie gesagt.

Muss ich mit Konsequenzen rechnen?
Ich habe meine Lektion jedoch gelernt, beleidige nie jemanden, auch nicht im Internet :(

Antwort
Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von KaZube am 20.11.2020, 17.13 Uhr
Wenn die Person, die du beleidigt hast, wirklich deine IP Adresse ermitteln konnte (was ich bezweifle), dann kann sie damit zur Polizei gehen und eine Anzeige machen. In der Regel kommt man als Privatperson aber nicht an diese Daten heran. Firmen dürfen IP Adressen aufgrund des Datenschutz nicht einfach so herausgeben. Dafür bedarf es einer richterlichen Verfügung. D.h. die Person müsste erst einmal zur Polizei gehen und eine Anzeige wegen Beleidigung gegen Unbekannt machen. Die Polizei wird dann eine Anzeige schreiben und die Angelegenheit an die Staatsanwaltschaft weiterleiten. Diese entscheidet dann ob ermittelt das Verfahren wegen Geringfügigkeit eingestellt wird, was in deinem Fall sehr wahrscheinlich ist.


Antwort
Antwort
von Klaustro am 20.11.2020, 16.32 Uhr
Wenn du eine Rechtsberatung zu einer Anzeige wegen Beleidigung in einer Strafsache brauchst, empfehle ich dir einen Fachanwalt für Strafrecht zu Rate zu ziehen.

Antwort
Antwort
von AirBerlin am 25.11.2020, 08.55 Uhr
Selbstverständlich musst du mit Konsequenzen rechnen! Geht's noch?

Antwort
Antwort
von wewiwax am 20.11.2020, 14.40 Uhr
Tja, das Internet ist kein rechtsfreier Raum indem man tun uns lassen kann was einem beliebt. Ich finde es geschieht dir ganz recht und hoffe dass deine Beleidigung im Internet Konsequenzen hat. Sowas macht man einfach nicht. Warum beleidigst du andere? Ist das cool oder fühlst du dich dadurch größer?
Kommentar von CgigPlus am 20.11.2020, 16.39 Uhr
Das finde ich auch 👍 Eine Beleidigung im Internet anzeigen finde ich richtig. Sowas gehört sich nicht, gerade weil viele denken das Internet ist anonym und es kann einem nichts passieren.

Antwort
Antwort
von janty am 20.11.2020, 14.49 Uhr
Wie ist die denn überhaupt an deine IP-Adresse gekommen?
Die dürfen wegen Datenschutz doch gar nichts rausgeben.
Denke nicht das du mit Konsequenzen rechnen musst.
Kommentar von Onlyhuman12 am 20.11.2020, 14.52 Uhr
Sie hat die Plattform gefragt und so haben die ne Anzeige geschickt.
Hilfreicher Kommentar von janty am 20.11.2020, 14.54 Uhr
Wer hat ne Anzeige geschickt? Hast du Post von der Polizei oder Staatsanwaltschaft bekommen? Die Frageplattform kann dir ganz sicher keine Anzeige schicken!
Kommentar von Onlyhuman12 am 20.11.2020, 15.01 Uhr
Die Person hat eine Anzeige rausgeschickt. Es war gestern deswegen noch keine Post.
Kommentar von janty am 20.11.2020, 16.12 Uhr
Eine Person kann keine Anzeige rausschicken. Sie kann lediglich zur Polizei gehen und eine Anzeige wegen Beleidigung im Internet machen. Bis die Polizei ermittelt und du Post bekommst das kann dauern.

mehr Fragen ...

Die auf malnefrage.de veröffentlichten Fragen und Antworten sind Meinungsäußerungen der jeweiligen User. Da die Aussagen nicht geprüft werden, kann die Richtigkeit der Inhalte nicht gewährleistet werden.