malnefrage.de
malnefrage.de
Facebook
Twitter
E-Mail
Bookmark
weitere
Ratgeber-Community für Fragen & Antworten:
Forum mit Tipps, Hilfe und Ratschläge
Forum Frage stellen! Neue Fragen Neue Antworten Login
Frage
Frage
von gamerHD am 29.12.2020, 11.56 Uhr

Bekommt man für einen Umzug Urlaub?

Hey Leute,

kennt sich jemand von euch in Bezug auf Urlaub zwecks Umzug aus? Ich ziehe im Jänner mit meiner Freundin zusammen und bräuchte da eigentlich Urlaub, aber ich weiß nicht, ob ich den kriegen würde, weil bei mir viel los ist auf der Arbeit. Aber ansonsten werden wir das alles nicht schaffen, weil wir beide berufstätig sind und ich kann sie ja am Tag des Umzuges nicht allein lassen. Meint ihr, kann ich den trotzdem beantragen?

Antwort
Antwort
von buerotippse am 29.12.2020, 12.40 Uhr
Leider nein! In Deutschland gibt es keinen bezahlten Sonderurlaub für einen privaten Umzug. Viele denken das zwar, aber es gibt keinen gesetzlichen Anspruch auf Urlaub bei Umzug. Sicher kannst du aber mit deinem Arbeitgeber sprechen und die Situation erklären. Problematisch finde ich nur, daß dir das so kurzfristig einfällt. Man weiß doch nicht erst ein paar Wochen vorher, daß man umzieht?!


Antwort
Antwort
von farinaPuk am 29.12.2020, 16.38 Uhr
Hallo,

soweit ich das richtig in Erinnerung habe, ist das bei uns in Österreich grundsätzlich auch nicht so genau geregelt. Im ABGB findet man zum Sonderurlaub bei Dienstverhinderung eigentlich eher Fälle wie Krankheit, Todesfall etc. Aber im Kollektivvertrag, der zugrunde liegt, kann das anders sein. Bei meiner Frau bspw. sie hat Anspruch auf 1-2 Tage Sonderurlaub, je nachdem, wo der Wohnwechsel stattfindet, also wie weit weg der neue Wohnsitz vom alten ist. Infos dazu findest du im Internet, Stichwort: Sonderurlaub bei Umzug. Vielleicht hilft dir das ja bei deinem Problem weiter.

Auf jeden Fall würde ich das mal beim Chef ansprechen und schauen, was möglich ist.

Und um auf die eine Antwort zurückzukommen, man hätte das doch früher planen können: Ich kenne genug Leute, die sehr kurzfristig umziehen mussten, teilweise innerhalb von 1-2 Wochen. Je nachdem, wo man wohnt, kann es schwer sein, eine geeignete Wohnung zu finden. Da ergibt sich oft ziemlich spontan etwas.

Antwort
Antwort
von jannick am 29.12.2020, 12.45 Uhr
Klar kannst du jederzeit Urlaub beantragen. Wenn viel los ist kann es aber eine Urlaubssperre geben. Ich empfehle dir: Rede mit deinem Chef und frage trotzdem nach Urlaub für deinen Umzug. Sage es geht nicht anders da sonst deine Freundin alleine dasteht.
mehr Fragen ...

Die auf malnefrage.de veröffentlichten Fragen und Antworten sind Meinungsäußerungen der jeweiligen User. Da die Aussagen nicht geprüft werden, kann die Richtigkeit der Inhalte nicht gewährleistet werden.