malnefrage.de
malnefrage.de
Facebook
Twitter
E-Mail
Bookmark
weitere
Ratgeber-Community für Fragen & Antworten:
Forum mit Tipps, Hilfe und Ratschläge
Forum Frage stellen! Neue Fragen Neue Antworten Login
Frage
Frage
von CrisiS am 19.02.2016, 12.20 Uhr

Erfolgreich abnehmen trotz Stress im Alltag?

Ich weiß im Prinzip, was ich tun muss um abzunehmen: Gesund ernähren, Sport treiben, usw. Auf Süßigkeiten verzichte ich bereits komplett. Leider kann ich die gesunde Ernährung und die Bewegung - außer ein paar mehr Treppen gehen - nicht gut in meinen Alltag integrieren. Ich muss zurzeit viel arbeiten und esse meistens unterwegs. An Sport ist nach meiner Arbeit nicht zu denken, da ich meistens viel zu kaputt dafür bin. Habt ihr vielleicht Tipps für mich, wie ich das besser organisieren kann?

Antwort
Antwort
von MajoNeese am 05.11.2020, 14.26 Uhr
Eine sehr gute Methode um abzunehmen, ist das Intervallfasten. Man fastest hierbei täglich für einen bestimmten Zeitraum. Für die natürliche Uhr des menschlichen Metabolismus empfiehlt sich der 16:8 Takt: Man nimmt die letzte Mahlzeit des Tages um 18-20 Uhr ein und es beginnt nun eine kurze Fastenzeit, die 16 Stunden dauert. Das Frühstück wird also um 12:00 Uhr des nächsten Tages als Mittagessen eingenommen. Nun kann von 12 bis 20 Uhr wieder acht Stunden lang gegessen werden und ab acht Uhr Abends beginnt erneut die Fastenzeit. Dieser Rhythmus ist sehr gut mit dem Alltag vereinbar, da wir im Schlaf nichts essen und der Körper bis zum Frühstück auf Hochtouren läuft und fleißig Kalorien verbrennt.


Antwort
Antwort
von olli62018 am 09.06.2018, 14.22 Uhr
Auch wenn es aufwendig ist, kann ich dir empfehlen am Tag vorher deine Mahlzeiten vorzukochen und in einer Tupperdose mitnehmen. Denn vor allem wenn man viel unterwegs und auch gestresst ist, kommt es vor, dass man dann auf die Schnelle doch etwas Ungesundes isst. Und das wichtigste um abzunehmen ist nunmal ein Kaloriendefizit.

Antwort
Antwort
von Deborah am 20.02.2016, 15.02 Uhr
Bin nach der Arbeit auch immer ziemich müde aber Sport ist beim Abnehmen echt wichtig und kann in allen erdenklichen Formen ausgeführt werden. Vielleicht wäre Yoga etwas für dich? Das ist meiner Meinung nach auch nach der Arbeit nicht allzu anstrengend. Schau doch mal im Internet, da gibt es mittlerweile schon viele Seiten die Online-Kurse anbieten. Da kannst du selbst entscheiden, zu welcher Uhrzeit du dein Training machen willst.
Was auch sinnvoll ist: Bewegung mit in andere Aktivitäten einzubinden. Zum Beispiel kannst du während dem Zähneputzen Kniebeugen oder beim Fernsehen ein paar Sit-ups machen. Oder am Wochenende hast du doch sicher auch mal einen Tag frei? Geh raus an die frische Luft und mache einen Spaziergang in einem schnelleren Tempo. Nebenbei bekommst du so auch den Kopf frei und fühlst dich danach sicher entspannter.

Antwort
Antwort
von Steffi93 am 19.02.2016, 16.38 Uhr
Wie wäre es denn mit einem Plan, den du dir wöchentlich selbst setzt? Da könnte zum Beispiel drin stehen, was du morgens, mittags und abends isst. Um abzunehmen ist es sehr wichtig einen Überblick zu haben wie viele Kalorien man täglich zu sich nimmt, denn nur mit einem Kaloriendefizit nimmst du auch wirklich ab und reduzierst dein Gewicht.
Mit einem Ernährungsplan fällt es dir bestimmt leichter, die Mahlzeiten auch zum Mitnehmen vorzubereiten, bzw. die Zutaten mit einem Einkauf zu besorgen. Zwei Brote fürs Mittagessen sind schnell geschmiert und einen Apfel oder eine Banane kann man immer gut mitnehmen. Du könntest vor dem schlafen gehen auch ein bisschen Obst schneiden und abgedeckt im Kühlschrank aufbewahren. So musst du am nächsten Tag nur noch ein paar Haferflocken und Milch dazugeben und hast ganz schnell ein Frühstück. Ich denke es ist also nur eine Frage der Organisation.

Antwort
Antwort
von Mommie am 19.02.2016, 13.27 Uhr
Das Problem kenne ich sehr gut. Es ist nicht einfach abzunehmen, gerade wenn man einen stressigen Job hat. Da die richtige Ernährung beim Abnehmen jedoch äußerst wichtig ist, habe ich mir ein Buch mit Rezepten für gesunde Gerichte gekauft, die schnell gekocht sind. Jetzt habe ich viel Tiefkühlkost im Gefrierfach, vor allem gefrorenes Gemüse. Wenn ich abends dann von der Arbeit heim komme, muss ich das nur in die Pfanne oder in den Ofen legen und immer etwas anderes dazu essen, zum Beispiel Fisch oder Fleisch. Ich verzichte ganz bewußt auf Kohlenhydrate, also auch auf Obst und süße Getränke, vor allem abends, da das den Fettabbau über Nacht beschleunigt. So hast du zumindest am Abend eine gesunde Mahlzeit, die die Fettverbrennung unterstützt. Außerdem solltest du genug und regelmäßig schlafen, denn auch das ist wichtig beim Abnehmen.

Ähnliche Fragen
Ich würde gerne in Zukunft einfach mal etwas entspannen wollen und mir selbst was gönnen, um mich vom Alltag zu befreien und den ganzen Stress abzubauen. ...
Wie schafft ihr es zu entspannen bei Stress? Ich muss sagen, leider führt Stress bei mir dazu, dass ich mit der Zeit einfach resigniere. Ein anderer ...
Laut den Bewertungen im Internet soll Shyx sehr gut gegen Stress helfen. Es handelt sich dabei um ein natürliches Mittel und es soll den Körper dabei ...
Ich habe Übergewicht und möchte endlich abnehmen. Wie kann man am besten abnehmen? Gibt es gute Abnehmtipps und Abnehmtricks um gesund abzunehmen die ...
Was meint ihr .. kann Kaffe beim Abnehmen helfen? Falls ja warum? Liegt es am Koffein? Was genau im Kaffe bewirkt dass man mit Kaffeetrinken abnehmen kann? ...
Nächste Frage

Die auf malnefrage.de veröffentlichten Fragen und Antworten sind Meinungsäußerungen der jeweiligen User. Da die Aussagen nicht geprüft werden, kann die Richtigkeit der Inhalte nicht gewährleistet werden.