malnefrage.de
malnefrage.de
Facebook
Twitter
E-Mail
Bookmark
weitere
Ratgeber-Community für Fragen & Antworten:
Forum mit Tipps, Hilfe und Ratschläge
Forum Frage stellen! Neue Fragen Neue Antworten Login
Frage
Frage
von sandy23 am 28.11.2019, 22.39 Uhr

Ferienhaus über Silvester/Neujahr mieten in den Bergen?

Hallo Leute, ich möchte gerne mit einer größeren Gruppe Freunden ein Ferienhaus über Silvester / Neujahr irgendwo in den Bergen mieten um im Schnee ins neue Jahr zu feiern. Wer kennt schöne abgelegene Locations in den Bergen wo es über Silvester/Neujahr Schnee hat? Dachte an die Alpen, also entweder Deutschland oder Österreich. Cool wäre auch eine urige Hütte in den Bergen. Wo könnte ich für unseren Silvesterurlaub am besten ein Ferienhaus mieten? Freu mich über Vorschläge zu Unterkünften.

Antwort
Antwort
von TomTaler am 10.12.2019, 16.05 Uhr
Da würde ich mir irgendwo ganz abgelegen eine einsame Berg- oder Skihütte mieten. Entweder in Österreich oder der Schweiz. Wobei eine Berghütte in Österreich billiger sein wird als in der Schweiz. Aber wenn ihr genug Leute seid, dann könnt ihr auch locker ein Chalet in der Schweiz mieten. Man zahlt ja meist für das ganze Haus bzw. die Hütte und nicht pro Person. Wobei ich auch schon gelesen habe, dass der Preis pro Kopf berechnet wurde. Am besten mal direkt beim Vermieter anfragen bevor du buchst.
Mein Tipp ist Tirol: dort findet man viele Alpen-Chalets und urige Almhütten zur Miete inmitten der wunderschönen Bergkulisse. Wie wäre es mit dem Zilleratl? Im Lavanttal habe ich auch schon traumhafte Hütten in absoluter Alleinlage gesehen. Schau mal hier https://www.fewostay.de/berghuette/oesterreich/ da findest du vielleicht noch eine passende Unterkunft für euren Silvesterurlaub.


Antwort
Antwort
von francofon am 09.12.2019, 18.10 Uhr
Silvester 2017/2018 stand ich vor der gleichen Frage wie du und damals habe ich mit Freunden ein Ferienhaus im Schwarzwald gebucht. Damals waren wir in der Nähe vom Feldberg im Südschwarzwald. Die Natur dort im Winter war einfach ein Traum. Wir konnten ganz abgelegen und ohne Trubel ins neue Jahr feiern. An Neujahr haben wir eine geführte Schneeschuhwanderung gemacht - das war ein wirklich tolles Erlebnis. Mal was ganz anderes zur alljäglichen Knallerei an Silverster.

Bekannte von uns hatten sich eine Hütte im Allgäu bei Oberstdorf gemietet. Sie waren auch begeistert. Im neuen Jahr waren sie die Burgen und Schlösser in der Umgebung besichtigen: Schloss Neuschwanstein sagt dir sicher was und auf dem Rückweg waren sie noch Schloss Zeil besuchen.

Wenn du kein Ferienhaus in Deutschland buchen möchtest kann ich dir alternativ ein Ferienhaus in Tirol im schönen Österreich empfehlen. Oder wie wäre es mit einem Ferienhaus in Südtirol?
Für 2020 suchen wir aktuell nach einer Hütte oder einem abgelegen Chalet in der Schweiz oder in Südtirol.

Noch ein Tipp von mir: Wenn du ein Ferienhaus über Silvester mieten willst, solltest du dich vor allem zu den Heizmöglichkeiten schlau machen. Ein Holzofen in einer urigen Hütte sieht zwar toll aus, bedeutet aber auch viel Arbeit. Es gibt auch Hütten in denen es gar kein fließend Wasser gibt! Internetverbindung und WLAN gehören in den Bergen ebenfalls nicht zum Standard, deswegen fragt auch hier besser nach wenn du darauf nicht verzichten kannst.

Wenn du bei den großen Portalen nach einem Ferienhaus suchst, verwende am besten Suchbegriffe wie Berghütte, Almhütte oder Chalet - vor allem in der Schweiz wird der Begriff Chalet für ein Ferienhaus in den Bergen gern genutzt. Die Gastgeber verwenden diese Bezeichnung häufig um sich von "regulären" Unterkünften abzugrenzen und so nur die Urlauber anzusprechen, die nach einer Unterkunft bzw. einem Ferienhaus in den Bergen suchen.

Antwort
Antwort
von A.Schnee am 01.12.2019, 11.29 Uhr
Ich war schon einmal mit einer größeren Gruppe über die Weihnachtszeit und Silvester in Österreich. Silvester in den Bergen ist klasse. Wir hatten in der Nähe eines Skigebiets in Kärnten ein Ferienhaus beziehungsweise eine Skihütte gemietet. Ein Arbeitskollege hatte mir den Urlaub in Österreich empfohlen. Er kannte auch den Besitzer, weil er im vergangenen Jahr einen Hütten-Urlaub in der gleichen Unterkunft verbrachte.
Für einen ersten Überblick würde ich immer die Tourismuszentralen beispielsweise in Kärnten kontaktieren. Die wissen meist über freie Kapazitäten Bescheid, oder können andere Empfehlungen aussprechen. Man muss allerdings schnell sein, wenn man ein Ferienhaus für Silvester mieten möchte. Ich wünsche viel Erfolg und freue mich auch schon auf meine nächste Reise in die Alpen.

Antwort
Antwort
von Diomio am 30.11.2019, 13.04 Uhr
Wir selbst waren vor einigen Jahren über Neujahr in Tschechien in einer Unterkunft mit Sauna, aber da wird jetzt kein Schnee liegen. Mit einem Ferienhaus in Österreich könntet ihr da mehr Glück haben.

Schaut mal nach Alm-, Ski- und Berghütten. Am Ende habt ihr überall in den Alpen abgelegene Orte und ein ruhiges Silvester wenn ihr die "Partymeilen" wie z.B. Kitzbühl, Saalbach, Sölden,... meidet. Jetzt noch ein Ferienhaus mieten über Silvester könnte allerdings schwierig werden, zumal die Hochsaison des Wintersports beginnt und viele in den Skiurlaub nach Österreich fahren.

Viel Erfolg bei der Suche und wenn ihr nichts findet behaltet die Idee für nächstes Jahr im Kopf!
mehr Fragen ...

Die auf malnefrage.de veröffentlichten Fragen und Antworten sind Meinungsäußerungen der jeweiligen User. Da die Aussagen nicht geprüft werden, kann die Richtigkeit der Inhalte nicht gewährleistet werden.