malnefrage.de
malnefrage.de
Facebook
Twitter
E-Mail
Bookmark
weitere
Ratgeber-Community für Fragen & Antworten:
Forum mit Tipps, Hilfe und Ratschläge
Forum Frage stellen! Neue Fragen Neue Antworten Login
Frage
Frage
von Felix am 08.05.2022, 16.27 Uhr

Ich habe Angst entführt zu werden, was soll ich machen?

Hallo, ich heiße Felix.
Ich bin 14 Jahre alt und ich habe eine Freundin. Meine Freundin wohnt ein Dorf weiter als ich, so 4 Kilometer und ich fahre immer mit dem Fahrrad zu ihr, aber ich habe immer Angst, dass ich entführt werde, weil ich so oft in den Nachrichten höre, dass jemand entführt wird. Ich habe immer Angst wenn ich die Straße lang fahren muss und weiß nicht was ich machen soll. Zum Beispiel letztens als ich nach Hause gefahren bin ist ein Auto hinter mir gefahren und ich bin dann halt in die andere Richtung gefahren, weil ich Angst hatte. Das Auto ist mir dann hinterher gefahren und ich habe Panik bekommen und habe meine Mutter angerufen und habe gesagt, dass ich Angst habe und sie hat dann gesagt, dass ich schnell in das nächste Dorf fahren soll. Das habe ich dann auch gemacht und das Auto natürlich hinterher und ich bin dann aus Reflex stehen geblieben und habe dann gesagt verp*** dich zu dem Autofahrer, weil ich echt mega Angst hatte und dann ist er auch zum Glück gefahren. Aber das Problem war ja dann, ich musste noch nach Hause fahren, aber meine Mutter hat dann gesagt, dass sie mich abholt, da war ich echt froh drüber. Aber jetzt muss ich wieder mit dem Fahrrad fahren und jetzt fängt die Angst wieder an und ich weiß nicht was ich machen soll. Meine Mutter kann mich auch nicht abholen, weil sie immer arbeiten ist.
Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Antwort
Antwort
von Clizzie am 16.05.2022, 20.55 Uhr
Ey chill mal .. da passiert nix. Warum soll dich jemand entführen? Sind deine Eltern reich oder was? Oder warum sollte ausgerechnet dich jemand kidnappen?


Antwort
Antwort
von Lorasu am 12.05.2022, 13.57 Uhr
Hey Felix, als ich ca 12 / 13 Jahre alt war, ist mir auf dem Nachhauseweg auch mal ein Mann gefolgt. Sobald ich stehen blieb, ist auch er stehen geblieben, ging ich schneller, wurde auch er schneller. Mega gruslig. Ich habe damals ebenfalls meine Mama angerufen, sie kam mir sofort entgegen gefahren und hat mich eingesammelt. Gut dass du auf dein Gefühl gehört hast! Ich bin danach immer mit dem Bus gefahren, hast du vielleicht auch die Möglichkeit? Meine Tochter hat sein einigen Wochen eine Uhr, darüber können wir sie orten. Sie ist 9 Jahre alt und auch bei ihr habe ich häufig Angst, dass sie verschwinden könnte. Vielleicht ist es euch möglich, auch sowas anzuschaffen? Vielleicht würde dir das zusätzliche Sicherheit geben?! Und vielleicht gibt es bei euch in der Nähe ja auch sowas wie ein Angebot über einen Selbstverteidigungskurs? Wäre das vielleicht etwas für dich? Ich hoffe, du findest einen Weg um dich wieder sicher zu fühlen :) Liebe Grüße

Antwort
Antwort
von Lousson03 am 08.05.2022, 18.58 Uhr
Fahr doch mit dem Bus anstatt Fahrrad.
Ähnliche Fragen
Ich habe diese Frage schon einmal gestellt, dass ich solche große Angst habe entführt zu werden. Ihr braucht nicht sagen das es seeeehr sehr unwarscheinlich ...
Hi! Ich habe mir das Buch 3096 Tage von Natascha Kampusch gelesen und jetzt hab ich Angst! Die Story ist ja in echt passiert des macht das ganze noch ...
Guten Tag an alle, ich muss zugeben, dass ich immer an den Tod denken muss und habe große Angst davor zu sterben. Soll ich wirklich ehrlich sein, habe ich ...
Hey bin 16 Jahre alt und hatte gestern ungeschützten Geschlechtsverkehr. Er ist nicht zum Höhepunkt gekommen aber trotzdem habe ich gehört das man durch ...
Hallo Leute! Ich bin ein 13 jähriges Mädchen (werde in 2 Monaten 14), und möchte mit YouTube anfangen. Das Problem ist, das ich nicht weiß was ich da ...
Nächste Frage

Die auf malnefrage.de veröffentlichten Fragen und Antworten sind Meinungsäußerungen der jeweiligen User. Da die Aussagen nicht geprüft werden, kann die Richtigkeit der Inhalte nicht gewährleistet werden.