malnefrage.de
malnefrage.de
Facebook
Twitter
E-Mail
Bookmark
weitere
Ratgeber-Community für Fragen & Antworten:
Forum mit Tipps, Hilfe und Ratschläge
Forum Frage stellen! Neue Fragen Neue Antworten Login
Frage
Frage
von chris58 am 30.05.2022, 21.53 Uhr

Instagram Business und privater Account besser separat oder gemeinsam?

Ist es eine gute Idee, dass man berufliche Posts/Storys etc. (zum Filme machen) und private Posts (zb Reisen/Sport) auf einem gemeinsamen Instagram Account postet? Dieser dann natürlich öffentlich als Business-Account umgestellt. Oder ist es besser zwei separate Accounts dafür zu haben?

Die Marke bin = ich selbst, also mit meinem Namen.
Mein Gedanke dahinter ist ebenfalls, dass ich ein kollegiales, lockeres und persönliches Verhältnis zu zukünftigen Kunden aufbauen möchte. Da denke ich, dass auch private Bilder von mir selbst mal zwischen verschiedenen Posts zu Film-Projekten, ganz gut dienen können :)

Antwort
Antwort
von aeronaut am 13.06.2022, 17.51 Uhr
Business und Privatleben gehören für mich auf Instagram nicht zusammen! Du kannst deinen Followern auch private Einblicke auf deinem Business-Account geben, ohne dabei zu viel von dir persönlich preiszugeben oder vielleicht auch ungewollte Inhalte zu posten. Auf diese Weise hast du einen Einfluss darauf, was deine Follower auf Instagram sehen sollen. Bei deinem privaten Account hast du keinerlei Einschränkungen was die Redefreiheit angeht. Anders ist es bei dem Business-Account, wo sich unvorteilhafte Aussagen negativ auf deine Follower-Anzahl auswirken kann. Du solltest Angelegenheiten, die das Geschäft betreffen, auch nur auf diesem Account posten, um so eine klare und eindeutige Linie zwischen Privatleben und Business zu ziehen.


Antwort
Antwort
von EVOluZion am 31.05.2022, 17.16 Uhr
Diese Frage ist schwierig zu beantworten, da wir alle dein Produkt nicht kennen. Wenn du beispielsweise Coaching anbietest, kann es positiv wirken, wenn man sieht, dass du privat auch erfolgreich bist etc.

Allerdings würde ich in 99,9 % der Fälle trotzdem zu getrennten Accounts raten. Denn ein privater Account hat viele Vorteile:
- Du kannst politische/umstrittene Posts tätigen, ohne deine Kunden zu verschrecken
- Du musst dich nicht so sehr um das Recht am eigenen Bild kümmern. Bilder von deiner Familie sind auch besser im privaten Account aufgehoben
- Mit einem privaten Account läufst du nicht Gefahr, dass deine privaten Fotos den beruflichen Anteil überwiegen

Bei einem Businessaccount auf Instagram kannst du ja trotzdem private Storys hochladen. Du kannst dann nämlich ganz genau auswählen, was von dir privat zu deiner beruflichen Marke passt und gezielt diese Dinge einbauen.

Antwort
Antwort
von Luizinho am 31.05.2022, 10.04 Uhr
Ich würde die Accounts trennen und einen separaten Instagram Business Account erstellen und ein Instagram Konto, auf dem du nur private Fotos postest. Die privaten Fotos kannst du dann ja immer noch im Business Konto auf Insta posten wenn es nötig ist.
Ähnliche Fragen
hey erstmal ich habe mir einen zweiten instagram account erstellt brauche ihn nun aber nicht mehr daher habe ich ihn gelöscht, aber der account ist noch ...
Hallo ihr lieben Instagram Profis und Kenner, momentan bin ich hin und hergerissen, ob ich mehrere Accounts auf Instagram benutzen soll oder doch lieber ...
Hey Leute und zwar habe ich eine bescheuerte Frage aber mich würde interessieren ob man gelöschte Bilder auf Instagram irgendwie wieder herstellen kann? ...
Hallo, Ich wollte schon lange mit E-Commerce anfangen habe aber bisher wenig Zeit gehabt. Mittlerweile habe ich mich mit dem Thema schon mehr befasst, ...
Hallo ihr alle, ich bin auf der Suche nach staatlichen Unis in Deutschland sowie in der Schweiz. Es gibt viele Rankings und sie zeigen alle ...
Nächste Frage

Die auf malnefrage.de veröffentlichten Fragen und Antworten sind Meinungsäußerungen der jeweiligen User. Da die Aussagen nicht geprüft werden, kann die Richtigkeit der Inhalte nicht gewährleistet werden.