malnefrage.de
malnefrage.de
Facebook
Twitter
E-Mail
Bookmark
weitere
Ratgeber-Community für Fragen & Antworten:
Forum mit Tipps, Hilfe und Ratschläge
Forum Frage stellen! Neue Fragen Neue Antworten Login
Frage
Frage
von Fragesteller am 07.05.2020, 09.37 Uhr

Ist diese Website von Tesla unverbindlich bzw. geht man ein Vertrag ein?

Hallo,

das ist meine erste Frage. Ab wann geht man ein Vertrag ein oder ab wann ist es verbindlich? Geht man einen Vertrag ein wenn man diese Website von Tesla besucht. Hab nähmlich Angst bin mir unsicher.

Das sind die Links:
1. tesla.com/de_DE/design
2. tesla.com/de_DE/designyours

Diese Links wurden mir bei Google angezeigt. Wie gesagt habe ich Angst das ich irgendwas bestellt habe. Ich habe kein Tesla Account und auch kein Order / Bestellbutton geklickt.

Antwort
Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von skik20 am 07.05.2020, 10.19 Uhr
Nein! Auf der Seite kannst du doch nur ein Auto konfigurieren.
Außerdem kannst du in deinem Alter noch gar keine rechtsverbindlichen Geschäfte tätigen. Brauchst dir also keine Sorgen machen dass Mutti oder Vatti für dich blechen muss.
Kommentar von Fragesteller am 07.05.2020, 10.23 Uhr
Danke,
War mir halt nur unsicher. Aber fragen koscht ja nix.
Hilfreicher Kommentar von skik20 am 07.05.2020, 10.35 Uhr
So lange du nirgends deine Daten wie Anschrift zB. als Rechnungsanschrift eingibst, woher sollen die wissen an wen sie den neuen Tesla ausliefern sollen? In dem Konfigurator kannst du dir die Modelle anzeigen lassen und die Ausstattung wählen um einen Eindruck zu bekommen was dich später erwartet.
Kommentar von Fragesteller am 07.05.2020, 11.04 Uhr
Stimmt, wenn ich so nach denke ohne Bestätigung bzw. E-Mail geht es eh nicht. Ich war nur verwirrt weil da Tesla Design Studio stand.


Antwort
Antwort
von BWLer am 07.05.2020, 11.00 Uhr
Wie alt bist du denn? Wenn du das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet hast bist du nämlich überhaupt noch nicht voll geschäftsfähig und kannst keine rechtsverbindlichen Kaufverträge wie Verträge zur Bestellung eines Autos abgeben. Ein eventuell ausgelöstes Rechtsgeschäft über die Webseite wäre somit nichtig.
Kommentar von Fragesteller am 07.05.2020, 11.05 Uhr
Aber ohne Bestätigung bzw. E-Mail oder Kontaktdaten passiert doch eh nichts oder?
Kommentar von Fragesteller am 07.05.2020, 11.06 Uhr
Und ohne Namen geht es eh nicht
Kommentar von Fragesteller am 07.05.2020, 11.08 Uhr
Weil nen Rechtsgeschäft ist ja nur mit Einwilligung abgeschlossen
Kommentar von Fragesteller am 07.05.2020, 11.09 Uhr
Und was meinst du mit nichtig?

Antwort
Antwort
von welesio am 07.05.2020, 10.15 Uhr
Ne wieso wenn dir nix angezeigt wurde das du was bestellt hast warum sollst du dann etwas bestellt haben? Verstehe ich nicht 🤔
Kommentar von Fragesteller am 07.05.2020, 10.23 Uhr
Danke, war mir nur unsicher, aber fragen koscht ja nix.
Ähnliche Fragen
Hallo, ich hab mal eine Doku gesehen in der ein Mann sein Auto gegen ein e-Bike über eine Website getauscht hat, weil es klimaneutral ist. Ich weiß, dass ...
Hey, möchte ein Vertrag machen wo ein Handy + Flatrate mit inbegriffen sind. Kostet 39.99 EUR im Monat. Muss ich es direkt bezahlen oder erst Ende des ...
In einem Forum werden falsche Tatsachenbehauptungen über mich aufgestellt, die nicht von der Meinungsfreiheit gedeckt sind. Leider kommt der Betreiber ...
Hi, ich bin umgezogen und möchte nun mein Fitnessstudio kündigen, da ich nicht mehr wirklich zum Trainieren kommen. Ich war früher immer gleich nach der ...
Hallo, ich hab ein altes, gebrauchtes Samsung Glaxay S5 und benutze das als übergangsweisen mini-router. Ich hab dafür nen o2 Vertrag und kann damit ...
Nächste Frage

Die auf malnefrage.de veröffentlichten Fragen und Antworten sind Meinungsäußerungen der jeweiligen User. Da die Aussagen nicht geprüft werden, kann die Richtigkeit der Inhalte nicht gewährleistet werden.