malnefrage.de
malnefrage.de
Facebook
Twitter
E-Mail
Bookmark
weitere
Ratgeber-Community für Fragen & Antworten:
Forum mit Tipps, Hilfe und Ratschläge
Forum Frage stellen! Neue Fragen Neue Antworten Login
Frage
Frage
von tanner am 15.09.2021, 17.17 Uhr

Probefahrt mit Gebrauchtwagen: 1500 EUR Selbstbehalt trotz Vollkaskoversicherung?

Hey Leute, mal ne Frage .. wer von euch hat schon mal für eine Probefahrt mit einem Gebrauchten eine so hohe Selbstbeteiligung unterschrieben? Ich habe mir gerade einen jungen Gebrauchtwagen angesehen und sollte im Autohaus eine Vereinbarung mit 1.500 EUR Selbstbehalt im Falle eines Unfalls zahlen. Ist das normal? Es war keine Luxusmarke, normaler Mittelklassewagen unter 20T Euro. Auf meine Nachfrage ob das Kfz denn vollkaskoversichert wäre meinte der Autoverkäufer ja natürlich! Aber warum die Selbstbeteiligung so hoch sei konnte er mir auch nicht sagen. Vorgabe vom Chef. Es wäre aber normal. Ich habe dann auf die Probefahrt verzichtet. Als ich mein letztes Gebrauchtauto gekauft habe und eine Probefahrt gemacht habe, hätte ich im Schadensfall maximal 500 EUR zahlen müssen. Wie sind eure Erfahrungen?

Antwort
Antwort
von plaggerei am 20.09.2021, 15.29 Uhr
Was für eine Marke, welches Modell bist du denn probegefahren? Für Premiummarken wie Audi, BMW, Mercedes ist das normal. Für einen Kleinwagen halte ich es auch für übertrieben.


Antwort
Antwort
von Westfale am 16.09.2021, 21.41 Uhr
1.500 Euro sind schon sehr viel. Ich vermute, dass der Autohändler durch diesen hohen Betrag seinen Beitrag für die Versicherung möglichst klein halten will. Gerade eine hohe Eigenbeteiligung senkt den Beitrag ja erheblich.

Ich vermute stark, dass das unabhängig von dem jeweiligen Auto ist. Bei einem neuen Auto hättest du vermutlich einen identischen Betrag bezahlen müssen, da die Versicherung wahrscheinlich pauschal für alle Probefahrten ist.

Ich finde es gut, dass du die Probefahrt nicht gemacht hast. Denn eine so hohe Eigenbeteiligung ist wirklich nicht sehr kundenfreundlich. Der Autohändler spart ja schließlich nur Geld auf Kosten seiner Kunden. Deshalb würde ich mich umschauen, ob du nicht einen faireren Händler findest. Dann könntest du dein Auto bei diesem Händler kaufen und ihn damit unterstützen.
Ähnliche Fragen
Wo kann man trotz negativen Schufa Eintrag ein Handyvertrag abschließen? Da ich ein negativen Schufa Eintrag habe, kann ich bei Vodafone und anderen ...
Ich bin erst kürzlich auf einen "Kreditbetrüger" reingefallen und befinde mich jetzt deswegen in riesigen finanziellen Schwierigkeiten. Ich und mein Mann ...
Wer weiß was eine Gebrauchtwagenuntersuchung beim ADAC kostet? Wer kann mir mal einen ungefähren Preis nennen was man für solch einen Gebrauchtwagencheck ...
Ich würde gerne in Zukunft einfach mal etwas entspannen wollen und mir selbst was gönnen, um mich vom Alltag zu befreien und den ganzen Stress abzubauen. ...
Hi, ich bin letztens 16 geworden und fahre seit ungefähr 4 Monaten in einem Rennrad Team. Ich bin ungefähr 171 cm groß und wiege um die 56,6 Kilos. Mein ...
Nächste Frage

Die auf malnefrage.de veröffentlichten Fragen und Antworten sind Meinungsäußerungen der jeweiligen User. Da die Aussagen nicht geprüft werden, kann die Richtigkeit der Inhalte nicht gewährleistet werden.