malnefrage.de
malnefrage.de
Facebook
Twitter
E-Mail
Bookmark
weitere
Ratgeber-Community für Fragen & Antworten:
Forum mit Tipps, Hilfe und Ratschläge
Forum Frage stellen! Neue Fragen Neue Antworten Login
Frage
Frage
von tiffy am 16.02.2022, 15.29 Uhr

Schreibt man das eine … das andere groß oder klein?

Hey Leute, ich frage mich gerade ob man das eine … das andere groß oder klein schreibt? Wer weiß wie man das eine bzw. das andere schreibt und warum? Habs leider nicht so mit der deutschen Rechtschreibung und der Grammatik. Aus dem Duden werde ich leider auch nicht schlau.

Antwort
Antwort
von Wortakrobat am 03.03.2022, 10.12 Uhr
Aus Gründen der leichteren Verständlichkeit möchte ich hier nur die geforderte Redewendung "das eine ... das andere" behandeln. Auf die Frage, ob man dafür jetzt Groß- oder Kleinschreibung verwendet, gibt der Duden die klare Empfehlung, dass normalerweise die Kleinschreibung zu verwenden sei. Also zum Beispiel: "Über das eine oder das andere wird noch zu disskutieren sein." Es handelt sich hierbei um sogenannte unbestimmte Zahladjektive und diese müssen in der Regel klein geschrieben werden. Beispiele sind: "viel" und "wenig" aber eben auch "(der,die,das) eine" und "(der,die,das) andere". Es gibt jedoch eine äußerst seltene Ausnahme, bei der die Großschreibung verwendet wird. Nämlich, wenn man diese Worte besonders betonen möchte, wie zum Beispiel in folgender, philosophischer Redewendung: "Sie haben es nicht, solange man nicht behauptet, dass das Wenige an dem Vielen und das Kleine an dem Großen sein Kontrarium hat" (Aristoteles: Kategorienschrift).


Antwort
Antwort
von Alpha0100 am 17.02.2022, 09.38 Uhr
Grundsätzlich gilt: Du schreibst "die eine" oder "die anderen" klein. Das besagt nämlich die Rechtschreibregel, da es sich nicht um eine Substantivierung handelt. Somit werden laut Regel "der/die/das eine" und "der/die/das andere" kleingeschrieben. Aber wie es oft immer so ist, gibt es auch Ausnahmen von der Regel. Wenn Du die Substantivierung besonders in einem Text oder in einer Mitteilung hervorheben willst, kannst Du zum Beispiel "die Eine" oder "der Andere" auch großschreiben.

Wenn Du Dir aber unsicher bist, dann schreibe es immer klein. Dann kannst Du definitiv nichts falsch machen.
Ähnliche Fragen
Wer kann mir sagen ob man in Deutsch ich bin am überlegen groß oder klein schreibt? Nach "am" oder auch "zum" schreibt man doch groß weiter oder? Beispiel: ...
Ich weiss nicht wie man am liebsten im Deutschen schreibt. Schreibt man am liebsten groß oder klein nach der deutschen Rechtschreibung? Wer kann mir ...
Schreibt man zum einen ... zum anderen klein oder groß ... zum Einen ... zum Anderen? Wie ist die korrekte Rechtschreibung und warum wird es groß bzw. klein ...
Schreibt man nach einem Doppelpunkt groß oder klein weiter? Wie ist die richtige Schreibweise nach der neuen Rechtschreibung? Wer kann es mir erklären?
Hilfe, ich wachse nicht mehr! Warum bin ich so klein? Ich möchte endlich wachsen und schneller groß werden. Ich bin 13 Jahre alt und für mein Alter viel ...
Nächste Frage

Die auf malnefrage.de veröffentlichten Fragen und Antworten sind Meinungsäußerungen der jeweiligen User. Da die Aussagen nicht geprüft werden, kann die Richtigkeit der Inhalte nicht gewährleistet werden.