malnefrage.de
malnefrage.de
Menü
Facebook
Twitter
E-Mail
Bookmark
weitere
Ratgeber-Community für Fragen & Antworten:
Forum mit Tipps, Hilfe und Ratschläge
Forum Frage stellen! Neue Fragen Neue Antworten Login
Frage
Frage
von Carmen29 am 14.07.2020, 11.47 Uhr

Soll ich mich trennen?

Hallo ich 29 und mein Freund 35 sind seit 2 jahren zusammen ich habe einen Sohn mit 8 Jahren der bei mir lebt er eine Tochter mit 11 Jahren die bei ihm lebt und keinen Kontakt mit der Mutter hatt! Wir leben in getrennten Haushalten ca 30 min voneinander entfernt. Ich lebe mit meinen Sohn in einer Wohnung er mit seiner Tochter bei seinen Eltern!

Unser Wochenablauf sieht jedesmal so aus. Montags arbeitet er bis 15:00 dann fährt er seine kleine zum Reiterhof oder Freibad oder zu einer Freundin und sie bestimmt wann sie heim kommt. Wenn sie anruft hat er zu fahren, dann fährt er montags immer am Abend um ca 19 Uhr mit seinem Freund ins Casino bis 3/4 Uhr früh und schläft zuhause. Dienstag arbeitet er bis 15:00 Uhr und wieder das selbe mit seiner Tochter. Sie ruft an wenns zum abholen ist. Zeit wird nie ausgemacht. Was mich sehr aufregt da man nix ausmachen kann da sich alles nach ihr richtet. Je nach dem wann sie heim kommt kommt er so zwischen 6 und 9 Uhr abends zu mir isst und schläft. Fragen wann er kommt brauch ich nich da er dann immer sagt ich sag es dir eh wenn ich los fahre. Dann fährt er mittwochs von mir zur Arbeit und das geht bis Freitag und am Donnerstag ist er auch am Abend am arbeiten bis 4 Uhr früh jeden Tag. Am Freitag kommen ich und mein Sohn zu ihm und bleiben übers Wochenende bei ihm. Am Freitag geht er dann abends zur Arbeit (Security in einer Disko) wo ich mittlerweile auch schon arbeite das ich ihn nicht nur schlafend sehe. Dann kommen wir um 6 Uhr früh nachhause schlafen 3 Stunden wenn überhaupt, dann muss seine Tochter wieder irgendwo hingefahren werden dann muss er seine Mutter zum Putzen fahren, da sie in der Disco putzt. Wenn sie fertig ist holen wir sie wieder. In der Zwischenzeit schlafen wir dann meistens, dann holen wir beide wenn sie fertig sind. Unternehmen brauchen wir nichts, da jeder anruft wenns im passt und es keine Zeiten gibt am Abend. Das selbe mit der Disco und am nächsten Tag wieder putzen und seine Tochter hin und her fahren!

So das ist mal der Wochenablauf, 365 Tage im Jahr. Wenn ich ihn frage ob er mal früher kommt: Weiss ich nicht wann meine Tochter zum holen ist! Nichtmal an meinem Geburtstag ist er früher gekommen und zu meiner Geburtstagsfeier zu spät. An unserem Jahrestag weiss er nicht ob wir was unternehmen können weil er nicht weiss ob seine Tochter was vor hat. Als meine Mama im Krankenhaus lag, wegen Schlaganfall, konnten wir sie nicht besuchen, weil seine Tochter vor ging! Er lässt nicht mit sich reden. Wegen seiner Tochter darf ich garnix sagen. Er reitet nur immer drauf herum das ich keinen Führerschein habe. Ich mache alles für ihn und er zieht alle andern vor, egal wen. Als ich schwanger war, und er wollte es nicht, hab mich so lange bereden lassen bis ich es abgetrieben habe. Er drohte immer mit Schluss machen wenn ich es behalte. Er sagte er hilft mir nach der Abtreibung, ist für mich da. Mir gings danach wirklich elend, ich heulte nur mehr. Nach 4 Tagen meinte er, er brauche Abstand ich würde es übertreiben mit dem Geheule. Er will nicht zusammen ziehen, nicht heiraten und ein Kind laut seinen Ausagen erst wenn seine Tochter 15 ist das sie nicht zu kurz kommt. Er kann halt auch sehr lieb sein aber ich weiss nicht mehr weiter.

Antwort
Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Denise am 15.07.2020, 10.38 Uhr
Meine kurze und ehrliche Antwort für dich: Schluss machen.
Rede mit ihm, schildere ihm nochmal alles aus deiner Sicht und mache ihm klar, dass es für dich so nicht weiter gehen kann.
Wenn er darauf nicht eingeht und sich in Zukunft nichts ändert bleibt dir nur die Beziehung zu beenden. Eine gute Partnerschaft lebt von geben und nehmen. Wenn dein Partner auf seinen Vorzügen beharrt und du immer nur zurückstecken musst ist das keine Basis für eine Beziehung auf Augenhöhe. Ich würde dann besser einen Schlußstrich ziehen als diese belastende Situation noch länger zu ertragen.
Kommentar von Carmen29 am 23.07.2020, 10.02 Uhr
Ja er findet immer ausreden oder dreht das ganze einfach um egal was ich sage mit ihm kann man auch nicht reden weil dann immer ein Streit dabei raus kommt. An einem Tag ist er wie ausgewechselt und super lieb am anderen verhält er sich wieder unmöglich. Ich weiss nicht ob das eine Rolle spielt aber er ist Serbe, kann aber perfekt deutsch da er hier aufgewachsen ist. Man sieht es ihm auch nicht an wenn man ihn kennenlernt. Ich komme mit seiner Tochter auch super klar aber mich regt es halt auf das sich jeder Tag nach ihr richtet da ich ja auch ein Kind habe, und am anfang war er auch bemüht darum, aber mittlerweile kommen sie überhaupt nicht klar da mein Freund ja nie was unternehmen kann mit uns, da er immer entweder arbeitet oder irgendwen durch die Gegend fährt. Und wenn wir mal was machen, zeigt er sich eher so als würde er es halt machen weill er muss und nicht weils im Spass macht. Das einzige das ihm Spass macht ist sein Geld in den Automaten schmeissen, 5-6 stunden lang und wenn ich was unternehmen will zb Zoo kommt immer so teuer kein Geld dafür oder keine Zeit.
Kommentar von Amandamelina am 23.07.2020, 10.34 Uhr
Mach Schluss mit dem Typen! Er ist ein Spieler und das hat keinen wert mit ihm. Schau dich besser nach einem anderen Mann/Freund um. Es gibt so viele andere alleinerziehende Männer bei denen du es besser hast! Glaub mir, er hat dich nicht verdient. Ich würde sofort die Beziehung beenden.


Antwort
Antwort
von Myshko am 22.08.2020, 22.14 Uhr
Ich finde auch, dass Schluss machen besser ist wenn es dich unglücklich macht.

Antwort
Antwort
von LiQuischca am 30.07.2020, 17.25 Uhr
Du solltest dir ein paar Tage Abstand von ihm gönnen um in Ruhe über eure Beziehung und eine mögliche Trennung nachdenken zu können. Allein durch die Bitte nach einigen Tagen Abstand, wirst du erkennen können ob er noch in der Lage ist auf dich einzugehen, oder ihr euch bereits zu weit voneinander entfernt habt.
Eine Beziehung setzt gegenseitige Rücksichtnahme in der Partnerschaft voraus. Auch bei einer Patchworkfamilie sollten alle Beteiligten glücklich werden. Lass dir selbst die Zeit die du brauchst. Wenn du dich trennen möchtest weil es sich für dich richtig anfühlt, solltest du das auch tun.

Antwort
Antwort
von Elsa am 18.07.2020, 23.09 Uhr
Das klingt für mich ehrlich gesagt ganz deutlich nach einer toxischen Beziehung. Er nimmt auf Dich gar keine Rücksicht und ich nehme an, Dein Sohn wird auch nicht berücksichtigt. Ich würde mich an Deiner Stelle trennen. Eine Partnerschaft sollte genau das sein, das Leben zu zweit als Partner. Das sehe ich bei Euch leider gar nicht. Sei aber bitte beim Schlussmachen vorsichtig. Wie Lisa-M schon gesagt hat, kann es sein, dass er Dich unter Druck setzt oder mit Liebesschwüren versucht, Dich zu halten. Beziehe am besten eine vertraute Person mit ein, die Dich unterstützen kann. Alles Gute für Dich!

Antwort
Antwort
von Lisa-M am 16.07.2020, 12.23 Uhr
Ich schließe mich an; Schluss machen ist das beste für dich in dieser Situation!
Rede sachlich mit ihm und bleibe ruhig, denn ich vermute, dass er es vielleicht nicht so hinnehmen könnte, auch wenn er dich bereits vorher mit einer Trennung praktisch erpresst hat, als er deine Abtreibung erzwingen wollte - was du letztlich auch getan hast.
Er setzt dich unter Druck, macht dich runter und ihm scheint jedes Mittel recht zu sein, um seinen eigenen Willen durchzukriegen.
Wenn du dich unwohl fühlst, vertraue dich Freunden oder Familie an, die gegebenenfalls in deiner Nähe sein können, wenn du ihm deine Entscheidung mitteilst.

Ähnliche Fragen
Folgendes: Meine beste Freundin und ihr Freund haben eine 4-Jährige Tochter zusammen. Beide verfügen übers gemeinsame Sorgerecht. Nach 17 Jahre Beziehung, ...
Ich habe mein Lenovo Idea Pad seit 3 Jahren am Netz hängen und zwar Tag und Nacht. Akku im Erhaltungsmodus 60% permanent. Jetzt meine Frage: Sollte man ...
Hi wie gesagt geht es darum, ich habe ein Samsung Galaxy S3 Neo mit Android 4.4.2 (denke ich, bin mir jetzt nicht zu 100% sicher) und hätte gerne eine etwas ...
Hallo ihr lieben, Ich hab‘ mal ne Frage.. 😉 Ich erfülle mir Ende des Jahres den Traum in meine Wunschstadt Köln zu ziehen. Freue mich schon ...
Hilfe was soll ich tun? Soll ich zahlen? Ich hab mich anfangs des Monats anscheinend bei einer Firma namens ***.de angemeldet, einer Streaming Firma für ...
Nächste Frage

Die auf malnefrage.de veröffentlichten Fragen und Antworten sind Meinungsäußerungen der jeweiligen User. Da die Aussagen nicht geprüft werden, kann die Richtigkeit der Inhalte nicht gewährleistet werden.