malnefrage.de
malnefrage.de
Facebook
Twitter
E-Mail
Bookmark
weitere
Ratgeber-Community für Fragen & Antworten:
Forum mit Tipps, Hilfe und Ratschläge
Forum Frage stellen! Neue Fragen Neue Antworten Login
Frage
Frage
von leona am 29.04.2019, 18.11 Uhr

Was verbrennt mehr Kalorien: Ausdauer oder Krafttraining?

Gehe nachher wieder zum Fitness um meinen Body für den Urlaub in Form zu bringen. Jetzt habe ich mich gefragt was mehr Kalorien verbrennt. Ausdauertraining oder Krafttraining? Wer weiss es und kanns mir sagen?

Ich gehe so 3 Mal die Woche ins Fitnessstudio. Momentan mache ich einen Mix aus Kardio und Kraft. Kann ich schneller abnehmen wenn ich nur Ausdauertraining mache oder ist es besser wenn ich Gewichtetraining mache? Oder muss ich beides in Kombination machen um möglichst viel und schnell abzunehmen?
Ich mag ja eigentlich Krafttraining nicht so, weil ich mich dann immer so schlapp fühle am nächsten Tag. Viel lieber fahre ich Fahrrad oder gehe laufen auf dem Laufband. Also, was verbrennt mehr Kalorien? Ausdauer oder Krafttraining?

Und gibt es eigenltich Ausdauergeräte die mehr verbrennen? Ich meine, verbrennt fahrradfahren mehr Kalorien als joggen? Und wie sieht es mit dem Crosstrainer aus? Einen Stepper hat es in meinem Fitness auch noch, und ein Rudergerät.

Noch eine Frage. Ist es besser wenn man draußen joggen geht anstatt im Fitnessstudio auf dem Laufband? Oder sollte ich lieber schwimmen gehen? Was meint ihr?

Antwort
Antwort
von XtheJax am 08.06.2022, 01.57 Uhr
Es hat sich gezeigt, dass eine Kombination auf Krafttraining und Ausdauer sehr effektiv ist, wenn es darum geht abzunehmen.
Die Abwechslung im Training ist wichtig und fordert den Körper neu heraus. Man sollte nicht zu einseitig trainieren, sondern immer wieder neue Reize setzen. Das beschleunigt deinen Stoffwechsel noch mehr und unterstützt zusätzlich beim Abnehmen.
Was man auf keinen Fall vernachlässigen sollte ist der sogenannte Nachbrenneffekt. Dieser kann je nach durchgeführten Übungen und Intensität ganz schön hoch sein und Extrakalorien verbrennen.
Natürlich musst du das richtige Training für dich selbst herausfinden, aber ein bisschen Abwechslung ist immer gut, hält bei Laune und gibt deinem Körper immer wieder neue Impulse.
Achte natürlich auch generell auf deine Kalorienbilanz. Es bringt nämlich nichts, wenn du beim Sport 500 Kalorien verbrennst und danach 3000 Kalorien zu dir nimmst.


Antwort
Antwort
von SeppBerger am 09.07.2019, 09.59 Uhr
Die Antwort ist nicht so einfach. Viele Menschen, die schlank werden wollen, konzentrieren sich auf Cardio. Es gibt Online-Rechner, mit denen du den Kalorienverbrauch berechnen kannst. Diese Rechner sind nicht 100%ig genau, aber für die meisten Menschen einigermaßen zutreffend. Verwende unbedingt einen Online-Rechner für den Kalorienverbrauch, der auch dein Körpergewicht berücksichtigt! Je mehr Masse du bewegen musst, desto höher ist der Energieverbrauch beim Sport.

Bedenke aber, dass Muskeln im Ruhezustand mehr Energie verbrauchen als Fett. Durch Krafttraining kannst du deine Muskelmasse erhöhen. Allerdings habe ich bei meiner Übungsleiter-Ausbildung gelernt, dass reines Krafttraining sich negativ auf die Herz-Kreislauf-Gesundheit auswirken kann. Ich persönlich bemühe mich deshalb, sowohl Ausdauer- als auch Krafttraining zu machen.

Antwort
Antwort
von ABCGuru am 15.05.2019, 12.34 Uhr
Ob Ausdauertraining oder Krafttraining effektiver ist im Fitnessstudio hängt von der Intensität des Trainings und der Dauer ab. Dazu müsste man wissen wie lange das Cardio-Training betrieben wird und im Vergleich dazu, wie lange Gewichte mit welcher Kilozahl gestämmt werden und welche Muskelgruppen trainiert werden. Wenn du 80 kg wiegst und läppisches Bizepstraining mit 10 kg Hanteln absolvierst und nur 3 Sätze machst und das dann mit einer Laufeinheit von einer Stunde auf dem Ellipsentrainer vergleichst, wird man beim Ausdauertraining mehr Kalorien verbrennen.

Antwort
Antwort
von Mallaleika am 09.05.2019, 23.21 Uhr
Ausdauertraining! Mach mal eine Stunde Cardiotraining dann wirst du es sehen wie viele Kalorien du ratzfatz verbrennst. Beim Krafttraining verbrennst du garantiert nicht so viele Kalorien wie beim Ausdauertraining.

Antwort
Antwort
von Chaser am 02.05.2019, 22.40 Uhr
Definitiv Krafttraining! Krafttraining verbrennt viel mehr Kalorien als reines Ausdauertraining. Wenn du deine Muskeln richtig forderst kannst du weitaus mehr Kalorien verbrennen als mit Cardiotraining wie Joggen, Radfahren oder Rudern.


Antwort
Antwort
von Maskulo am 30.04.2019, 07.26 Uhr
Ich würde sagen 1 Stunde intensives Krafttraining verbrennt mehr Kalorien als jedes Ausdauertraining. Du musst dich aber schon ins Zeug legen und nicht bloß halbherzig trainieren.
Ähnliche Fragen
Verbraucht man im Sommer mehr Kalorien als im Winter? Wer weiß ob man an heißen Tagen im Sommer mehr Kalorien als an kühlen, kalten Tagen verbraucht? ...
Verbrennt stehen oder sitzen mehr Kalorien? Ich sitze sehr viel im Büro tagsüber. Wäre es sinnvoll öfters zu stehen als zu sitzen? Verliert man durch ...
Verbrennt Joggen, Radfahren oder Schwimmen am meisten Kalorien? Welche dieser Sportarten ist die Beste um möglichst viele Kalorien zu verbrennen und ...
Kann man im Wasser sowohl Ausdauer- als auch Krafttraining machen? Kennt jemand diese Kurse für Aquagymnastik? Taugt Aquafitness zum Abnehmen? Meine ...
Sex ist ja bekanntlich anstrengend, doch wie viele Kalorien verbraucht man eigentlich beim Geschlechtsverkehr? Kann man Bettsport vielleicht mit einer ...
Nächste Frage

Die auf malnefrage.de veröffentlichten Fragen und Antworten sind Meinungsäußerungen der jeweiligen User. Da die Aussagen nicht geprüft werden, kann die Richtigkeit der Inhalte nicht gewährleistet werden.