malnefrage.de
malnefrage.de
Facebook
Twitter
E-Mail
Bookmark
weitere
Ratgeber-Community für Fragen & Antworten:
Forum mit Tipps, Hilfe und Ratschläge
Forum Frage stellen! Neue Fragen Neue Antworten Login
Frage
Frage
von AlphaOne am 19.05.2020, 12.13 Uhr

Welche Studiengänge beschäftigen sich mit sozialem Verhalten oder soziales Miteinander?

Welche Studiengänge beschäftigen sich mit sozialem Verhalten oder soziales Miteinander?

Gibt es auch eigentlich einen Studiengang, der sich mit sozialem Verhalten oder soziales Miteinander auseinandersetzt (Liebe, Beziehung, Flirt, Date, Erotik - Verhalten etc..)?

Kennt jemand solche Studiengänge/fächer?

Antwort
Antwort
von emrymam am 24.05.2020, 11.38 Uhr
Ich habe zwar nicht studiert, aber lese oft gesellschftskritische Arbeiten online und oft stehen dort die Kategorien dabei.

Ich würde sagen in deinem Fall sind Sozialwissenschaften, Pädagogik, Psychologie und Philosophie evtl. auch Biopsychologie oder auch Psychobiologie/Verhaltensgenetik, Gender Studies relevant.

Es kommt erst mal darauf an was du für Fragen hast und wie du diese beantwortet haben willst. Gibt ja schliesslich verschiedene "Ursachenforschungen" die sich mehr an der Biologie, an Theologie oder Gesellschaft orientieren oder versuchen aus einer frauen- und minderheitensperspektive die Allgemeinheit und das Allgemeinheitsgeschehen zu erklären und Folgewirkungen abzuleiten.


Antwort
Antwort
von Catinka am 22.05.2020, 14.02 Uhr
Wenn dich die gesellschaftlichen Auswirkungen der sozialen Interaktion interessieren, dann solltest Du Soziologie studieren. Als Teildisziplin der Geisteswissenschaften beschäftigt sich die Soziologie mit allen Aspekten menschlichen Zusammenlebens in kleinen Gemeinschaften wie Beziehung und Familie, aber auch in größeren Gruppen wie beispielsweise Alters- oder Berufsgruppen. Typische Fragestellungen sind die Interaktion in den Gruppen und ihr Verhalten zu anderen Gruppen, aber auch Themen übergeordnete Themen wie sozialer Wandel und soziale Ungleichheit. Teilweise gibt es für die einzelnen Disziplinen auch spezielle Studiengänge, beispielsweise wenn es um Soziologie im Kontext der Wirtschaft oder der Medizin geht.

Wenn dich aber vor allem das individuelle Verhalten interessiert, dann bist Du im großen Feld der Psychologie am besten aufgehoben. Auch die gibt es in einem größeren Zusammenhang als Gesellschaftspsychologie mit Nähe zur Soziologie, Politik- und Wirtschaftswissenschaft. Die Verhaltenspsychologie setzt sich mit den von Dir genannten Themen auseinander.

Pädagogische Studiengänge gehören ja eher zu den Erziehungswissenschaften und beschäftigen sich vor allem mit Erziehungs- und Bildungsaspekten. Aus meiner Sicht nicht so sehr für deine Fragestellungen geeignet.

Antwort
Antwort
von Drieber am 19.05.2020, 17.07 Uhr
Du kannst Sozialpädagogik studieren ..

Antwort
Antwort
von MarcoJanssen am 19.05.2020, 15.04 Uhr
Da fällt mir nur ein Studium für Soziale Arbeit ein. Die Sozialarbeit bietet vielfältige Berufsmöglichkeiten. Was genau möchtest du denn später werden, bzw. in welchem Umfeld willst du arbeiten?
mehr Fragen ...

Die auf malnefrage.de veröffentlichten Fragen und Antworten sind Meinungsäußerungen der jeweiligen User. Da die Aussagen nicht geprüft werden, kann die Richtigkeit der Inhalte nicht gewährleistet werden.