malnefrage.de
malnefrage.de
Facebook
Twitter
E-Mail
Bookmark
weitere
Ratgeber-Community für Fragen & Antworten:
Forum mit Tipps, Hilfe und Ratschläge
Forum Frage stellen! Neue Fragen Neue Antworten Login
Frage
Frage
von Jhob am 09.08.2020, 23.42 Uhr

Wie viel Zeit spart man beim Schreiben mit dem 10 Finger System auf der Tastatur?

Ich bin über eine Internetseite auf das Thema 10 Finger-Schreiben auf der Computertastatur aufmerksam geworden. Dabei war für mich vor allem der Aspekt der Zeitersparnis beim Tastaturschreiben lernen relevant. Kurz gesagt: Schnell auf einer Computertastatur zu schreiben kann massig Zeit sparen. Ich habe mal festgehalten, wie viel Zeit ich momentan an der Tastatur verbringen und komme pro Woche auf eine stattliche Summe an Stunden. Nun würde ich gerne eine Einschätzung haben, wie viel schneller ich mit 10 Fingern schreiben könnte. Momentan schreibe ich nur mit den beiden Zeigefingern und mit Adlersuchsystem. Bin gespannt auf eure Einschätzungen. BG, Jhob

Antwort
Antwort
von Netznutzer am 11.08.2020, 15.30 Uhr
Die 10 Finger Technik ist eine wichtige Fähigkeit für Menschen, die im Beruf viel am Computer abtippen müssen.
Wie in den meisten Fällen ist Schnelligkeit Übungssache.
Als Faustregel gilt: Eine Stunde am Tag üben und nach drei Wochen sollte man diese Technik weitgehend beherrschen. Natürlich ist der Lernprozess bei jedem Menschen anders.
Eine gute Tippgeschwindigkeit liegt zwischen 200 und 400 Anschlägen pro Minute. Im Internet gibt es Seiten, wo du diese Zahl für dich herausfinden kannst.
Es existieren Ansichten, dass 10 Finger Schreiben nicht schneller ist als herkömmliche Techniken. Der weitgehende Konsens ist jedoch, dass jeder mit seiner eigenen Technik besser schreibt. Der Mythos, dass 10 Finger Schreiben schneller ist, kommt noch aus unserem Schulsystem.
In deinem Fall würde ich sagen, dass das Zehn Finger System eine Zeitersparnis bedeuten wird. Allein schon, weil beim Zehn Finger Schreiben so wenig wie möglich auf die Tastatur geschaut wird.
Also zusammengefasst kannst die Zeit, die du einsparst ganz leicht selbst herausfinden.
Zuerst testest du deine Geschwindigkeit auf einer der vielen Internetseiten. Diese findest, wenn du beispielsweise "Geschwindigkeitstest Tippen" eingibst. Danach übst du die 10 Finger Methode, bis du dir relativ sicher damit vorkommst. Damit machst du deinen zweiten Test und hast dann deinen Vergleichswert.
Du wirst aber schnell herausfinden, ob dir die 10 Finger Methode liegt, deswegen sollte der ganze Prozess nicht lange dauern.


Antwort
Antwort
von klevisio am 10.08.2020, 20.22 Uhr
Mit zwei Fingern schreiben ist, wenn man mehr als ein paar hunderte Worte im Monat schreibt, keine Lösung. Ein geübter Schreiber sollte es schaffen, etwa 4000 Zeichen in 15 Minuten in die Tastatur zu tippen. Allerdings muss es nicht unbedingt das 10 Finger System sein. Ich selbst habe schon bei Schreibwettbewerben mitgemacht und schreibe ohne den rechten Daumen und den rechten kleinen Finger, weil diese aufgrund meiner Anatomie einfach nicht so schnell sind wie die anderen Finger. Ob 6,8 oder 10 Finger ist dabei nicht so wichtig. Einfach mal Schritt für Schritt ausprobieren mehr und mehr Finger zu nutzen. Man merkt dann schon, mit welchem Finger man am besten an welche Taste kommt. Es gibt auch auf Videoplattformen massig Kurse zum Schreiben mit zehn Fingern. Um deine ursprüngliche Frage zu beantworten: Tippe doch einfach mal diese Antwort hier ab, ich habe dafür etwa 3 Minuten gebraucht in gemütlichem Tempo.
Kommentar von Jhob am 10.08.2020, 20.39 Uhr
Sehr interessant, danke!

Antwort
Antwort
von Miri Eggers am 10.08.2020, 17.54 Uhr
Die Frage ist nicht so leicht zu beantworten. Grundsätzlich sparst Du mit dem 10-Finger-System viel Zeit. Angepeilt ist eine Ersparnis von mindestens 50 Prozent Deiner "normalen" Schreibleistung. Der effektive Erfolg hängt aber auch davon ab, wie geübt Du in dem System bist. Im Vergleich zu Deinem beschriebenen "2-Finger-System" kannst Du Dir aber mit dem 10-Finger-System deutlich mehr Zeit sparen. Probiere es doch einmal selbst aus indem Du einen Text mit zwei Fingern schreibst, und dann nochmal mit 10 Fingern. Leg Dir Dein Handy mit Stopuhr daneben und messe die Zeit. Die Ersparnis dürfte groß sein. Je besser Du das 10-Finger-System beherrschst, umso größer auch die Ersparnis an Zeit für Dich.
Kommentar von Jhob am 10.08.2020, 20.37 Uhr
Besten Dank für die Ausführung und den Input :)

Antwort
Antwort
von douggie am 11.08.2020, 21.23 Uhr
Tippen mit 10 Fingern spart mega Zeit im Vergleich zum Tippen mit 2 Fingern. Vorausgesetzt man hat das 10 Finger System richtig gelernt. Ich würde den Faktor 10x schätzen.
mehr Fragen ...

Die auf malnefrage.de veröffentlichten Fragen und Antworten sind Meinungsäußerungen der jeweiligen User. Da die Aussagen nicht geprüft werden, kann die Richtigkeit der Inhalte nicht gewährleistet werden.