malnefrage.de
malnefrage.de
Facebook
Twitter
E-Mail
Bookmark
weitere
Ratgeber-Community für Fragen & Antworten:
Forum mit Tipps, Hilfe und Ratschläge
Forum Frage stellen! Neue Fragen Neue Antworten Login
Frage
Frage
von xxx.lynn.xxx am 20.01.2018, 17.57 Uhr

Blasse Hände nur bei Kälte - ist es das Raynaud Syndrom

Ich habe eine Frage zum Raynaud Syndrom. Ich friere schon immer sehr an Füssen und Händen, doch in den letzten 2 Jahren wurde es immer schlimmer, selbst bei nur 2-5 Grad friere ich extrem. Jetzt ist es schon soweit, dass sich auch meine Hände verfärben. Ich habe dann kaum noch Gefühl in Händen und Füssen. Entweder werden sie richtig blau oder haben gar keine Farbe mehr, also sind einfach nur richtig blass. All dies habe ich aber nur bei Kälte und nicht bei irgendwelchem Stress. Meine Frage nun, kann dies auch das Raynaud Syndrom sein? Weiss echt nicht mehr weiter! Kann nicht mal auf einen Weihnachtsmarkt, weil ich es in der Kälte nicht aushalte.

Antwort
Antwort
von Westfale am 21.05.2021, 09.20 Uhr
Wichtig ist es definitiv, dass du bei einem Arzt vorstellig wirst. Leider können die von dir beschriebenen Symptome auf das Raynaud Syndrom hinweisen, sie können aber auch einen völlig harmlosen Ursprung haben.
Sollte jedoch bereits ein Familienmitglied - oftmals betrifft diese Erkrankung allerdings nur Frauen - betroffen sein, so liegt der Verdacht nahe.
Eventuell leidest du auch unter einem Karpaltunnelsyndrom? Die Symptome gleichen dem des Raynaud Syndroms sehr und lassen sich auch von Fachärzten nur schwer unterscheiden.
Wichtig ist es, dass du einen Arzt aufsuchst. Nur dieser kann dir deine Frage beantworten und dir so wieder ein bisschen entspanntes Leben zurückgeben.


Antwort
Antwort
von Katrin_Wagner am 22.01.2018, 12.30 Uhr
Nicht unbedingt. Haben Sie schon einmal mit einem Arzt darüber gesprochen? Was hat dieser zu Ihrer Annahme des Raynaud Syndroms gesagt?

Wie alt sind Sie wenn ich fragen darf? Haben Sie außer des Kältezustands Ihrer Hände und Füße sonstige Probleme? Nehmen Sie Medikamente? Wie sieht Ihr allgemeiner Gesundheitszustand aus? Haben Sie Vorerkrankungen?
Kommentar von xxx.lynn.xxx am 22.01.2018, 12.43 Uhr
Ich bin 17 Jahre alt. Nehme an sich keine Medikamente, nur die Pille! Zu meiner Gesundheit. Körperlich bin ich fit. Nur oft Schwindel und schwarz vor Augen. Ich war leider noch nicht beim Arzt. Bis ich einen Termin kriegen würde, ist ein halbes Jahr rum. Aber das mit den Fingern und Füßen ist nicht mehr normal. Selbst wenn das nicht das Raynaud Syndrom ist, irgendwas muss es ja sein 😩. Danke schonmal
Ähnliche Fragen
Ich habe immer so feuchte schwitzige Hände ganz besonders wenn ich voll nervös bin. Was kann ich dagegen tun das es weg geht?
Am Wochenende war ich seit langem wieder einmal Wandern. Schon während der Wanderung ist mir aufgefallen, dass sich meine Hände dick und geschwollen ...
Hallo Leute! Hab einige Zeit überlegt etwas Geld mit binären Optionen zu verdienen. Ist das eurer Meinung nach eine schlaue Sache oder soll ich von sowas ...
Verbraucht man im Sommer mehr Kalorien als im Winter? Wer weiß ob man an heißen Tagen im Sommer mehr Kalorien als an kühlen, kalten Tagen verbraucht? ...
Hat Kälte eine Auswirkung auf die Funktion einer Zündkerze? Funktionieren Zündkerzen bei kalten Temperatur schlechter als bei warmen? Oder hat die ...
Nächste Frage

Die auf malnefrage.de veröffentlichten Fragen und Antworten sind Meinungsäußerungen der jeweiligen User. Da die Aussagen nicht geprüft werden, kann die Richtigkeit der Inhalte nicht gewährleistet werden.