malnefrage.de
malnefrage.de
Facebook
Twitter
E-Mail
Bookmark
weitere
Ratgeber-Community für Fragen & Antworten:
Forum mit Tipps, Hilfe und Ratschläge
Forum Frage stellen! Neue Fragen Neue Antworten Login
Frage
Frage
von bfnwlwmdbwnlq am 24.07.2020, 18.48 Uhr

Könnte er in mich verliebt sein?

Ich weiß ehrlich gesagt gar nicht wo ich anfangen soll... also eventuell erst mal zu mir: ich bin weiblich, 16 und er ist ein jahr älter als ich. wir kennen uns jetzt seit fast 4 jahren und er hatte mich damals angeschrieben. er war in mich „verknallt“ und hat sich auch nie getraut mit mir zu reden oder mich zu treffen... irgendwann habe ich mich dann auch mit seinen freunden angefreundet und seit dem haben wir den gleichen freundeskreis. dass er in mich „verliebt“ war, ging so weit ich weiß (bzw. nach seinen aussagen) damals nicht sehr lange, weil er herausgefunden hat dass ich nicht die richtige für ihn bin. aus unserem kontakt hat sich eine sehr sehr gute freundschaft entwickelt und er ist bzw vor allem war mir sehr wichtig. in den letzten 1-2 jahren hatten wir zwar immer noch viel kontakt, jedoch ist es deutlich weniger geworden. wir haben uns eben auch beide sehr verändert. trotzdem haben wir immer noch den gleichen freundeskreis und gehen vor allem immer zusammen feiern und trinken auch miteinander. in unserem freundeskreis gibt es noch einen anderen jungen mit dem ich mich sehr gut angefreundet habe. er ist sozusagen mein bester freund. wenn ich mit meinem „besten freund“ unterwegs bin oder er bei mir ist etc, reagiert der junge seeeehr allergisch... er mag ihn nicht besonders (obwohl sie befreundet sind) und er mag es auch nicht wenn ich etwas mit ihm mache oder sowas. mein bester freund hat mir auch vor kurzem gestanden dass er in mich verliebt ist. als ich mit meinem freund darüber geredet habe meinte er zu mir dass er das schon immer wusste und wie dumm und blind ich ja wäre.. naja also jetzt dazu warum ich denke dass bzw warum ich mich frage ob er in mich verliebt sein könnte. also wie gesagt war das „verknallt“ sein von ihm damals nicht von langer dauer. wir waren halt echt sehr gute freunde und er hat da halt auch meine naja nicht so schöne seite kennengelernt. er hat mich oft verletzt oder gekränkt aber er ist auch so lieb zu mir wie niemand anderes. er schenkt mir immer seine aufmerksamkeit und ist für mich da und denkt an mich bei irgendwelchen sachen.. wir waren im urlaub mit unseren freunden und immer wenn wir getrunken haben war er ganz anders zu mir. da wollte er dann immer dass ich mit ihm überall hinkomme und sowas. nachts kam er auch zu mir ins zelt und hat sich zu mir gelegt und dann haben wir die ganze nacht gekuschelt. auch wenn ich mit meinem „besten freund“ weggegangen bin ist er immer mitgekommen oder so... wir waren auch immer fast nur noch zu zweit wach und sowas halt. bitte bedenken dass er die ganze zeit betrunken war und ich jetzt auch nicht weiß ob das nur der alkohol in ihm war oder eventuell mehr? er konnte sich an die nacht im zelt nicht erinnern. ihm war das auch voll unangenehm und er hat sich entschuldigt und meinte auch dass er das so eigentlich niemals machen würde und so.. er hatte auch noch nie was mit einem mädchen oder mit einem jungen und wenn er über mädchen redet dann immer nur aus neid oder sowas.. er hat mir auch schon öfter gesagt dass ich für ihn keine option wäre und solche sachen wie gesagt er hat mich schon oft verletzt und ich habe mich auch ne ganze weile lange gefragt warum er nichts in mir sieht. ich glaube dass ich ihn schon irgendwie mag aber ich glaube eigentlich nicht dass er mich mag. ich verstehe sein ganzes verhalten nicht und frage mich gerade ob ich es eigentlich überhaupt wissen will ob er mich mögen könnte. habe auch nicht so bock auf hoffnung oder so die dann ins nichts führt..

Antwort
Antwort
von Wiggie am 31.07.2020, 15.45 Uhr
Jungs fällt es oftmals schwer, die eigenen Gefühle offen und ehrlich zu zeigen. Das hat in erster Linie nichts mit Frauen zu tun, sondern vielmehr mit der heutigen Gesellschaft.
Beim Kennenlernen ist es manchmal schwierig die Richtung zu deuten. Also könnte es eine Freundschaft oder Partnerschaft sein. Die Frau erwartet klassisch eine Aktion vom Mann, manche Männer trauen sich aber keine offensivere Handlungen zu. Beide warten also auf Reaktionen des anderen. Und da sich eine Freundschaft entwickelt hat, ist es wohl auch bei ihm so, dass diese Freundschaft wichtig ist und die wahren Gefühle unterdrückt werden.
Leider hilft da nur eines, nämlich Kommunikation. Leider wurde diese von Anfang an versäumt.


Antwort
Antwort
von dietoni am 26.07.2020, 13.03 Uhr
Es ist schwer für Jungs in dem Alter, sich einzugestehen, dass sie in ein Mädchen verliebt sind. Noch schwerer ist es für Jungs, es dem Mädchen dann zu zeigen oder gar zu sagen.
Vielleicht ist er noch nicht so weit. Er scheint dich zu mögen und gern mit dir zusammen zu sein. Das ist nicht schlecht, denn daraus kann mehr werden. Darauf wetten würde ich allerdings nicht, denn er verhält sich oft anders und verletzend dir gegenüber. Alkohol darf keine Entschuldigung für so ein Verhalten sein.
Frage dich, wie lange du auf ihn warten willst, und handle danach. Und halte die Augen offen. Dir begegnet schon noch ein anderer, der dir gefällt und mit dem es nicht so schwierig ist.

Antwort
Antwort
von Digitus am 25.07.2020, 05.36 Uhr
Es gibt Anzeichen, die darauf hindeuten, dass romantische Gefühle im Spiel sind. Wenn wir verliebt sind, drücken wir dies durch unsere Körpersprache aus. Kleine Berührungen und eine zugewandte Körperposition im Gespräch zeigen von Interesse und Respekt. Wenn dein Freund dich mag, wird er Zeit mit dir verbringen wollen, dir Komplimente machen und dir zuhören.
Eifersucht, Neid und das Vorschieben von Alkohol um sein Verhalten zu rechtfertigen, sprechen dafür, dass er mehr mit sich beschäftigt ist, als mit den Gefühlen anderer. Diese Verhaltensweisen können andere Menschen schnell verletzen.
Frage dich ehrlich, ob du das tolerieren kannst und ihn dir als Partner vorstellen kannst.

Antwort
Antwort
von tellygo am 24.07.2020, 20.07 Uhr
Das glaube ich eher nicht dass er in doch verliebt ist was du so schreibst. Jungs trinken sich Frauen eben manchmal schön. Mach dir nicht allzu große Hoffnungen da du sonst eh nur verletzt bist wenn du dich in ihn verliebst und er deine Liebe nicht erwiedert. Er hat ja selbst zu dir gesagt dass er nicht in dich verliebt ist und es auf den Alkohol geschoben hat. Schlag dir den Jungen aus dem Kopf und suche dir lieber jemanden der dich echt mag und in dich verliebt ist.
mehr Fragen ...

Die auf malnefrage.de veröffentlichten Fragen und Antworten sind Meinungsäußerungen der jeweiligen User. Da die Aussagen nicht geprüft werden, kann die Richtigkeit der Inhalte nicht gewährleistet werden.