malnefrage.de
malnefrage.de
Facebook
Twitter
E-Mail
Bookmark
weitere
Ratgeber-Community für Fragen & Antworten:
Forum mit Tipps, Hilfe und Ratschläge
Forum Frage stellen! Neue Fragen Neue Antworten Login
Frage
Frage
von Fragesteller am 29.01.2018, 21.51 Uhr

Probleme wegen Paypal Rücküberweisung?

Guten Abend,

also vor ein paar Tagen wurde mir auf meinem Paypal Konto ein Betrag in Höhe von 480€ überwiesen für einen Online Game Account, den ich jedoch schon verkauft hatte. Also wollte ich das Geld zurücküberweisen.

Ich habe 250€ zurück an die Adresse geschickt. Dann meinte der Käufer auf einmal dass er sein Paypal Konto gelöscht hätte und ich die anderen 230€ an eine andere Adresse versenden soll. Gut hab ich alles gemacht.
Auf einmal hab ich heute gesehen, dass er die Zahlung zurückerstattet hat mit der Ausrede, dass ein anderer unbefugt auf sein Konto Zugriff hat.
Da ich jetzt nicht weiß ob das Geld nun auf meinem oder auf seinem Konto landet, wollte ich fragen ob er selber zum Anwalt gehen kann und die Tatsache umdreht, sodass auf mich noch mehr Kosten zukommen könnten? Wäre das möglich?

Vielen Dank im Voraus für die Antworten!

Antwort
Antwort
von Nussini am 30.01.2018, 09.57 Uhr
Bei PayPal geht alles über die E-Mail-Adresse. Also solltest du als erstes mal die E-Mail-Adressen überprüfen, die zum senden des Geldes verwendet wurden. Das das PayPal Konto des Empfängers schon geschlossen ist, kann ich mir nicht vorstellen, da PayPal die Konten nicht direkt schließt. Dann kannst du im Kontoauszug deines PayPal Accounts noch die ganzen Buchungen nachvollziehen.

Wenn du die E-Mail-Adressen gecheckt hast, dann solltest du dich an PayPal wenden. Wenn das ein offizieller Händler war, dann gibt es hier den Käuferschutz. Aber auch so kannst du dich an PayPal wenden, wenn es Probleme gibt. Es wird dann ein Fall aufgemacht und dein Gegenüber hat Zeit darauf zu reagieren.


Antwort
Antwort
von Westie am 29.01.2018, 23.47 Uhr
Verstehe das Problem nicht ganz. Warum schickst du dem Käufer nicht einfach das Geld nochmals an seine neue Adresse. Das Geld ist doch wieder erstattet worden und auf deinem Konto?
Ähnliche Fragen
Hallo, ich habe Zeit 4 Tagen Probleme mit dem Puls. Ich hatte vom Arzt aus meine Betablocker ausschleichen lassen und abgesetzt. Nach ca 1-2 Wochen fing es ...
Ich habe jemandem aus den USA übers Internet was verkauft. Der möchte jetzt per Banküberweisung den Betrag in US-Dollar an mein deutsches Bankkonto das ja ...
Hallo zusammen, ich (w, 19) hatte dieses bzw. teilweise noch letztes Jahr sehr viel Stress (wegen der Schule und noch ein paar andere Probleme), sodass ich ...
Ich habe seit kurzem meine Gewerbeanmeldung hinter mir und eine freiberufliche Tätigkeit aufgenommen, aber ich bin mir total unsicher, ob ich ein ...
Kennt sich jemand mit Kurzarbeitergeld wegen Corona aus? Meine Firma hatte seit dem 1. April Kurzarbeit wegen der Corona Kriese angemeldet. Ich hatte im ...
Nächste Frage

Die auf malnefrage.de veröffentlichten Fragen und Antworten sind Meinungsäußerungen der jeweiligen User. Da die Aussagen nicht geprüft werden, kann die Richtigkeit der Inhalte nicht gewährleistet werden.