malnefrage.de
malnefrage.de
Forum Frage stellen! Neue Fragen Neue Antworten Login
Frage
Frage
von Fragesteller am 04.05.2018, 08.50 Uhr

Sitze im Rollstuhl und bin in ein Mädchen verliebt. Was soll ich machen?

Hallo.
Ich bin 14, ein Junge und sitze im Rollstuhl, weil ich eine Querschnittslähmung habe (d.h. ich kann meine Beine nicht bewegen). Es gibt ein sehr nettes, hübsches, schlaues und immer hilfsbereites Mädchen in meiner Klasse, die ich sehr gerne mag. Sie bietet mir immer Hilfe an, wenn sie sieht, das ich irgendwo nicht hoch komme oder dran komme. Sie meckert auch nicht sofort rum, wenn sie mal neben einem Jungen sitzen muss, oder mit einem arbeiten muss, so wie die meisten anderen.
Mein Freund hat eine Zwillingsschwester, die mit ihr befreundet ist (die beiden sind beste Freunde). Als sie mal bei den Zwillingen zu Besuch war, hat mein Freund sie gefragt, ob sie mich mag (wollte ich garnicht) und sie hat gesagt, das ich eigentlich ganz nett bin, aber halt so freundschaftlich, wenn ihr versteht was ich meine.
Das Problem ist, das ich nur noch an sie denken kann. Auch beim Basketball Training und all den Sachen, wo ich Probleme und so meistens vergesse. Ich kann nur noch an sie denken und wenn sie mich mögen würde, wüsste ich nicht, was ich zu ihr sagen sollte. Mein Freund hat gesagt, dass ich einfach mal so “zufällig” an dem selben Ort sein sollte wie sie. Aber sie würde mich sicherlich bemerken, wenn ich sie verfolge und dann würde ich als Stalker rüberkommen und es wäre egal. Und ich habe keine Ahnung was sie denken würde, wenn ich etwas sagen würde, weil ich ja auch im Rollstuhl sitze.

Also was soll ich tun? Ich habe keine Ahnung, was ich zu ihr sagen sollte! Und ich weiß einfach nicht, wie ich sie vergessen kann. Im Moment will ich eigentlich auch nur eine gute Freundschaft, aber mehr wird es wahrscheinlich eh nicht :(

Danke fürs lesen, freue mich auf Antworten!

Antwort
Antwort
von Suksko am 04.05.2018, 13.48 Uhr
Die Sache scheint mir klar zu sein: du bist verliebt!
Wenn sich dein Freund schon mal nach ihrer Meinung über dich erkundigt hat und sie gesagt hat, dass sie dich zwar mag, aber nur auf freundschaftlicher Basis, ist es klar für mich - und für dich ja anscheinend auch. Aber hey, warum nicht alles auf eine Karte setzen und ihr deine Gefühle offenbaren? Was hast du zu verlieren? Wahrscheinlich wird sie sagen, dass sie dich zwar mag aber mehr nicht für dich fühlt - auf freundschaflicher Basis eben, aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt! Es macht dich vielleicht mehr fertig, wenn du dich immer fragst, ob sie denn nun doch mehr für dich empfindet oder auch nicht. Das wirst du aber nie herausfinden, wenn du nicht das Heft in die Hand nimmst und ihr deine Gefühle gestehst. Es ist ja nichts schlimmes jemanden attraktiv zu finden und sich zu verlieben.
Kommentar von Fragesteller am 04.05.2018, 14.33 Uhr
Danke für deine Antwort!
Ja, das probiere ich mal, aber ich bin voll schlecht in so Sachen mit Gefühle ausdrücken ...

mehr Fragen ...

Die auf malnefrage.de veröffentlichten Fragen und Antworten sind Meinungsäußerungen der jeweiligen User. Da die Aussagen nicht geprüft werden, kann die Richtigkeit der Inhalte nicht gewährleistet werden.
Ratgeber-Community für Fragen & Antworten:
Forum mit Tipps, Hilfe und Ratschläge
Facebook
Twitter
Google
E-Mail
Bookmark
weitere