malnefrage.de
malnefrage.de
Forum Frage stellen! Neue Fragen Neue Antworten Login
Frage
Frage
von Lily Luna Malfoy am 21.01.2019, 14.51 Uhr

Warum kann ich nur abends richtig essen wenn ich bei meinem Vater bin?

Ich habe eine Essstörung das weiß ich, aber das hat nicht so viel damit zutun denke ich. Ich will einfach normal essen ohne schlechtes Gewissen über den Tag verteilt. Heute sieht es zum Beispiel so aus:
Erst mittags habe ich etwas gegessen und das waren nur eine Tomate, einen selbstgemachten Apfelchip und Rote Beetechip.
Dafür aber abends eine Portion Nudeln mit Hähnchen und Creme fraiche-Sahne Sauce, eine Portion Kokosmilchreis mit Heidelbeeren (ca. 200g)
Das sollte noch kein Problem sein, da mein Sättigungsgefühl eh im A**** ist. Wenn, dann tritt es erst nach frühstens einer halben Stunde auf. Nur manchmal kommt es noch vorher, genau wie Bauchschmerzen...wenn ich es schaffen sollte und mit meinem Gewissen vereinbaren kann, esse ich noch einen kleinen Joghurt.
Vor dem Schlafen esse ich aber wie immer trotzdem noch etwas Süßes, zum Beispiel eine Milka Schneekugel und eine Joghurette oder so. Das ist kein Binge Eating, ich mag es wirklich sehr abends richtig zu essen. Das Problem ist nur, ich habe dann über den Tag keine Energie und mir ist kalt. Aber ich schaffe es einfach nicht wirklich etwas zu essen. Und ein anderes Problem ist, ich schaffe es einfach nicht alles aufzuessen abends. Obwohl ich mich den ganzen Tag schon darauf freue das essen zu können...
Und dazu kommt, dass ich sehr viel Sport mache, heißt 3× 56min Bauch Beine Po und dann gehen wir öfters auch spazieren. Zusätzlich lerne ich viel für die Schule und mache mir im Kopf viel zu viel Stress...

Antwort
Antwort
von BlondDarling am 08.03.2019, 15.55 Uhr
Hi :)
das ist ja ganz klar, dass dir kalt ist und du keine Energie hast und dich schlapp fühlst - wie auch ohne zu essen. Der Körper braucht Nahrung, am besten in Form von Kohlehydraten oder auch Fett und Protein (Eiweiß) um die Körpertemperatur aufrecht zu erhalten. Daher musst du regelmäßig essen, aber das weißt du ja sicher.
Der Mensch ist ein Gewohnheitstier und man kann alles trainieren, so auch das Essen. Anfangs wirst du wohl schnell satt sein, dann esse einfach immer etwas mehr über den Hunger und du trainierst deinen Magen, dass er nächstes Mal mehr aufnehmen kann.

.. nur ich verstehe jetzt nicht, was es mit deiner Frage im eigentlichen Sinne auf sich hat. Warum denkst du, dass du nur abends bei deinem Vater essen kannst? Was hat es mit der Gesamtproblematik auf sich? Evtl. noch zusätzlich psychischer Stress?

mehr Fragen ...

Die auf malnefrage.de veröffentlichten Fragen und Antworten sind Meinungsäußerungen der jeweiligen User. Da die Aussagen nicht geprüft werden, kann die Richtigkeit der Inhalte nicht gewährleistet werden.
Ratgeber-Community für Fragen & Antworten:
Forum mit Tipps, Hilfe und Ratschläge
Facebook
Twitter
Google
E-Mail
Bookmark
weitere