malnefrage.de
malnefrage.de
Facebook
Twitter
E-Mail
Bookmark
weitere
Ratgeber-Community für Fragen & Antworten:
Forum mit Tipps, Hilfe und Ratschläge
Forum Frage stellen! Neue Fragen Neue Antworten Login
Frage
Frage
von Leyla563 am 01.11.2021, 22.58 Uhr

Wie mit Suizidgedanken von Freund umgehen?

Hey ich bräuchte mal euren Rat wenn ihr mit sowas Erfahrung habt. Ich habe folgendes Problem und bin grad komplett überfordert. Ein Freund von mir hat gestern ein bisschen zu viel getrunken und hat mir dann erzählt das er Suizidgedanken (seit 4 Jahren fast täglich) hat weil er denkt das seine Familie ihn hasst und weil er von vielen die von seinem Geheimnis (er wurde ihm falschen Körper geboren) (er hat es vor 4 Jahren öffentlich gemacht) wissen ihn ausgestoßen haben. Ich bin grad komplett überfordert und hab erstmal 2 Stunden versucht mit ihm zu reden aber ich weiß echt nicht mehr weiter, weil ich ihm so gerne helfen wollen würde.
Mittlerweile schreibt er zwar noch mit mir aber sehr zurückhaltend und meidet mich persönlich.

Antwort
Antwort
von Finchen am 01.11.2021, 00.43 Uhr
Dein Freund hat sich vor dir offenbart und das zeigt erst mal viel Vertrauen und ist ein Hilferuf. Er braucht in dieser Situation unbedingt professionelle Hilfe. Ich würde deinem Freund vorschlagen zu einer Beratungsstelle zu gehen. Das gibt es in jeder größeren Stadt. Er braucht definitiv psychologische Betreuung in seiner Situation, denn anscheinend kommt er mit seiner eigenen Identität nicht klar und aufgrund dessen verzweifelt er. Es gibt auch spezielle Foren oder Gesprächsgruppen für "Transgender", Menschen die im falschen Körper geboren sind und ähnliche Probleme beim Outing und mit der Familie hatten, wie er. Oft hilft es zu wissen, dass man nicht alleine ist in der Situation und eine professionelle Unterstützung dabei hat. Erkundige dich mal, biete an ihn zu begleiten und sei für ihn da.


Antwort
Antwort
von Gkund am 09.11.2021, 13.23 Uhr
Es ist bewundernswert, dass du dir diese Frage stellst und recherchierst wie du deinem Freund am besten helfen kannst. Das ist alleine schon ein großer Schritt. Suizidgefährdete Menschen leiden an einer schweren Krankheit, die selten als solche in unserer Gesellschaft angesehen wird.

Dein Freund braucht ein Gehör, denn sein Outing verursacht ihm eindeutig einen hohen Stressfaktor. Ein professioneller Therapeut könnte sehr gut helfen, oder vielleicht auch einfach nur andere Menschen, die in einer ähnlichen Situation wie er sind, sich geoutet haben und gelernt haben damit mit mehr Selbstbewusstsein umzugehen. Er kann sehr wahrscheinlich davon profitieren sich mit anderen Menschen auszutauschen, andere Lebensgeschichten anhören und dadurch Selbstsicherheit gewinnen. Mach ihm klar, dass er nicht alleine ist.

Antwort
Antwort
von Keisotzu am 07.11.2021, 22.31 Uhr
Im Gegensatz zu den anderen Tipps, die hier schon gegeben wurden, würde ich dir zwei Dinge raten:

1. Such dir selbst professionelle Hilfe und schildere einem Experten deine Situation. Er/Sie kann dir bestimmt besser helfen als anonym in einem Forum.

2. Dein Freund hat aus seiner Sicht einen riesen großen Fehler gemacht und dir im Suff etwas erzählt, was er vermutlich nicht erzählen wollte. Das kann er nicht mehr zurücknehmen und meidet vermutlich deshalb den Kontakt mit dir. Ich an deiner Stelle würde versuchen, den Kontakt wieder zu normalisieren und nicht seine Suizidgedanken in den Vordergrund stellen. Versuche dich deshalb öfter mit ihm zu treffen, aber ohne den Hintergedanken, ihm dann bei diesen Treffen immer helfen zu müssen. Lade ihn doch beispielsweise ein, mit dir und ein paar anderen Freunden ins Kino o.ä. zu gehen. Dann weiß er, dass keine Gefahr besteht, dass du ihn mit seinen geheimen Suizidgedanken konfrontierst. Versuche ihm zu zeigen, dass sich an eurer Freundschaft nichts ändert, nur, weil er psychische Probleme hat.

Bitte verstehe meinen Rat nicht so, dass du die Suizidgedanken nicht ernst nehmen sollst! Denn das kann man nie ernst genug nehmen!
Kommentar von Leyla563 am 07.11.2021, 22.35 Uhr
Naja also mittlerweile schreiben wir ganz normal miteinander. Den anderen Tipp kann ich leider nicht durchführen da wir keine gemeinsamen Freunde haben aber wir haben jetzt mal ausgemacht das wir wenn wir uns das nächste mal sehen miteinander reden, da ich ihm leider auch ein paar Dinge erzählt habe die nicht so ganz ohne sind.

Antwort
Antwort
von Nila1995 am 02.11.2021, 22.11 Uhr
Die Suizidgedanken deines Freundes sind sehr ernstzunehmen.
Sein Coming-Out hat sehr wahrscheinlich eine bereits bestehende Depression verstärkt oder
ihn in eine neue schwere depressive Episode gestürzt.
Grundsätzlich bedarf es in seiner Situation profesioneller Hilfe.
Er hat sich dir in einem Moment anvertraut und dich indirekt damit auch belastet.
Du bist zum Handeln aufgefordert, es besteht leider Lebensgefahr.
Das einzig richtige was du in deiner jetzigen Situation tun kannst, ist selber Hilfe aufzusuchen.
Vertraue dich damit einer dir nahestehenden Person an. Nur so kannst du ihm und dir helfen.
Das wird eine Kette auslösen, die letztendlich dazu führt, dass ihm geholfen wird.

Antwort
Antwort
von pinkpony am 02.11.2021, 11.08 Uhr
Wichtig ist, dass du weiterhin versuchst mit deinem Freund über seine Gedanken zu reden! Es kann hilfreich sein, wenn er seine Probleme ausspricht und sich dir öffnet. Versuche hierzu eine entspannte, stressfreie Situation herzustellen. Geht beispielsweise im Park spazieren an der frischen Luft.

Bleib bei euren Gesprächen möglichst nüchtern und entspannt. Werte und verurteile sein Verhalten auf keinen Fall und versuche Lösungen für seine Probleme herbeizuführen. Wenn er beispielsweise finanzielle Probleme hat, kannst du versuchen ihm entsprechende Hilfen aufzuzeigen.

Wenn seine Selbstmordgedanken akut sind, versuche auf jedenfall professionelle Hilfe zu organisieren in Form von psychiatrischer Hilfe. Wenn er aktiv versucht sich umzubringen, wähle den Notruf! Polizei und Rettungsdienst können hier helfen und notfalls eine Zwangseinweisung vornehmen. Vielleicht wird in diesem Zuge auch sofort die erforderliche Hilfe angeboten.

Ähnliche Fragen
Also, mein Freund und ich sind seit etwa 4 Monaten zusammen. Wir lieben uns, doch durch Corona können wir uns halt nicht sehen... meine Mutter hat mir dann ...
Ein Typ hat mir geschrieben & ich habe es meinem besten Freund gesagt. Mein bester Freund kennt den Typen. Er hat mir gesagt dass der Typ nur eine ...
Hallo erstmal, seit einiger Zeit tut sich meine Freundin ritzen und ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll. Aber für mich kommt es so rüber als würde sie ...
Hallo zusammen, mein Freund hat bald Geburtstag und ich bin jetzt schon seit einiger Zeit auf der Suche nach einem geeigneten Geschenk für ihn. Habt ihr ...
Also kurz und direkt. Meine Ex Freundin hat mit mir Schluss gemacht. Etwas später lief dann wieder was mit ihr und mir. Bis ein Freund mir sagte, dass sie ...
Nächste Frage

Die auf malnefrage.de veröffentlichten Fragen und Antworten sind Meinungsäußerungen der jeweiligen User. Da die Aussagen nicht geprüft werden, kann die Richtigkeit der Inhalte nicht gewährleistet werden.