malnefrage.de
malnefrage.de
Forum Frage stellen! Neue Fragen Neue Antworten Login
Frage
Frage
von ichunterwegs am 08.05.2019, 15.12 Uhr

Auslandsreisekrankenversicherung - welche Unterlagen mitführen?

Welche Dokumente / Unterlagen meiner Auslandskrankenversicherung muss ich bei einer Reise im Ausland mitführen, damit die Auslandsreisekrankenversicherung im Fall der Fälle auch bezahlt?
Ich habe beim ADAC eine Auslandsreisekrankenversicherung abgeschlossen und fliege bald ins Ausland. Welche Dokumente muss ich mitnehmen, damit im Krankheitsfall die Versicherung meine Krankenkosten übernimmt? Muss ich mir bei einer Behandlung bei einem Arzt im Reiseland einen Nachweis oder eine Rechnung über die Behandlung ausstellen lassen? Reiche ich diese dann nach meinem Auslandsaufenthalt ein oder wie funktioniert das mit der Abrechnung? Wann muss die Schadensmeldung erfolgen bzw. der Krankheitsvorfall oder wie auch immer man das nennt?

Antwort
Antwort
von Chaser am 08.05.2019, 20.40 Uhr
Hast doch sicher einen Auslandsreisekrankenversicherungsschein vom ADAC. Nehm den mit auf deine Reise. Da steht doch alles drin. Kannst auch mal beim ADAC anrufen. Die helfen dir weiter bei Fragen zu deiner Auslandsreisekrankenversicherung.
Hilfreicher Kommentar von ichunterwegs am 17.05.2019, 12.08 Uhr
Danke, ich habe mal direkt beim ADAC nachgefragt und der Mitgliederservice hat mir folgendes geantwortet:

Wir empfehlen Ihnen, auf Reisen immer Ihr Serviceheft und Ihre ADAC-Clubkarte mitzuführen. Hier finden Sie alle nötigen Kontaktdaten und Ihre Mitgliedsnummer.

Bitte verständigen Sie bei stationärer Behandlung sofort den ADAC-Notruf. Die Kosten einer ambulanten Behandlung bezahlen Sie bitte erst einmal selbst und reichen die Originalrechnung ein, damit wir diese erstatten können.


Antwort
Antwort
von Berlinerjung am 20.05.2019, 15.34 Uhr
Musst nichts mit in Urlaub nehmen. Wenn du die Nummer der ADAC-Hotline weißt sowie dein Mitgliedsnummer ist das ausreichend. Wenn was passiert einfach dort anrufen und fragen.

Antwort
Antwort
von perisic am 12.05.2019, 18.09 Uhr
Nehm einfach alle Unterlagen die du bekommen hast mit. Dann bist du auf der sicheren Seite. Wenn wirklich was passieren sollte ruf einfach die Notfallnummer an und die klären das dann.
mehr Fragen ...

Die auf malnefrage.de veröffentlichten Fragen und Antworten sind Meinungsäußerungen der jeweiligen User. Da die Aussagen nicht geprüft werden, kann die Richtigkeit der Inhalte nicht gewährleistet werden.
Ratgeber-Community für Fragen & Antworten:
Forum mit Tipps, Hilfe und Ratschläge
Facebook
Twitter
Google
E-Mail
Bookmark
weitere