malnefrage.de
malnefrage.de
Facebook
Twitter
E-Mail
Bookmark
weitere
Ratgeber-Community für Fragen & Antworten:
Forum mit Tipps, Hilfe und Ratschläge
Forum Frage stellen! Neue Fragen Neue Antworten Login
Frage
Frage
von TschuTschu am 22.09.2017, 12.07 Uhr

Hilfe! Bin ich geblitzt worden?

Bin mir nicht sicher ob ich heute morgen beblitzt worden bin oder der vor mir. Und zwar bin ich an einer Rotlicht Blitzerkreuzung über die Kreuzung gefahren. Es war aber definitiv grün! Der Rotlicht Blitzer steht in der Stadt. Dort sind 50 km/h vorgeschrieben. Ich war ein wenig schneller als die erlaubten 50! Kann es sein, dass der Rotlicht Blitzer jetzt wegen meiner zu hohen Geschwindigkeit ausgelöst hat? Oder blitzt ein Rotlicht Blitzer auch nur wenn man bei rot über die Kreuzung fährt? Bin ich geblitzt worden oder nicht? Wo kann man da nachfragen? Und wann kommt der Bescheid? Ich habe keine Lust ein Ticket zu bekommen! :(

Antwort
Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TomTaler am 25.09.2017, 21.26 Uhr
Ja, das kann durchaus sein. Mich hat es an einer Rotlichblitzer Ampel auch schon mal erwischt. Nicht weil ich über rot gefahren bin, sondern weil ich zu schnell war! Es ist also durchaus möglich, dass es dich geblitzt hat. Was war es denn für ein Blitzer? Ein altmodischer, rechteckiger Starenkasten oder einer dieser neuen, runden Blitzersäulen, die mehrere Fahrspuren und die Geschwindigkeit überwachen können? Ich war nämlich auch immer der Meinung, dass an einem Ampelblitzer nur die Überfahrt bei rot geblitzt wird und nicht noch zusätzlich die Geschwindigkeit kontrolliert wird. Die runden, neumodischen Blitzersäulen können aber beides. Also Vorsicht! Man sollte sich daher an einer Rotlichtblitzer Kreuzung an die vorgeschriebene Geschwindigkeit halten und nicht nur die Ampel im Auge behalten.


Antwort
Antwort
von Morus am 25.09.2017, 11.29 Uhr
Vorweg sei gesagt: Rotlichtblitzer lösen nicht aus, wenn du zu schnell fährst. Sie sollten (im Regelfall!) ebenfalls nicht auslösen, wenn du bei grün über die Ampel fährst.
Wenn du dir also absolut sicher bist, dass du bei grün die Kreuzung überquert hast, steht dir mit großer Wahrscheinlichkeit kein Ticket bevor. Das liegt an der Mechanik dieser Blitzer: Auf der Kreuzung sind Induktionsschleifen in den Boden eingelassen. Der Blitzer, bzw. diese Sensoren im Boden, sprechen sich mit der Ampel ab, und wenn rot ist, wird jedes Fahrzeug, welches dort hinüber fährt, registriert, und sogar gleich zwei Mal geblitzt, um zu schauen, ob es nur etwas zu weit vorn steht, oder tatsächlich bei rot gefahren ist.

Antwort
Antwort
von Nekasto am 23.09.2017, 15.45 Uhr
Nein, wenn grün war kriegst du keinen Strafzettel, auch wenn es geblitzt hat. Vielleicht wurde der Blitzer gerade gewartet. Bei mir war es mal so als die Leute von der Straßenmeisterei die Bilder aus dem Blitzer geholt haben und diesen geöffnet haben, hat es geblitzt. Ich bin da gerade über die Kreuzung gefahren als sie den Blitzer geöffnet haben. Ein Ticket habe ich aber nie erhalten, obwohl der Blitzer ausgelöst hat als ich bei grün über die Rotlichtampel gefahren bin.

Antwort
Antwort
von Kalunke am 22.09.2017, 19.18 Uhr
Da musst du nur ein wenig Geduld haben und warten. Wenn du wirklich geblitzt worden bist, dann kommt der Bescheid so in zwei bis vier Wochen. Wenn nicht war es wohl Fehlalarm und sie haben den vor dir oder deinen Nebenmann (wenn es mehrspurig war) geblitzt. Nachfragen würde ich keinesfalls.
Ähnliche Fragen
Hey Leute, ich bin gestern mit dem Fahrrad geblitzt worden. Erhalte ich jetzt einen Strafzettel? Es war eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 30 km/h auf der ...
Hallo, ich bin 18 und habe vor 3 Monaten meinen Führerschein bestanden, und bin heute im Ortsgebiet (ich glaube) 83 kmh gefahren weil ich dachte der Ort ...
Ich benötige Hilfe bei der Formulierung einer E-Mail. Kann man das so schreiben? Sehr geehrter Herr ..., vielen Dank für Ihre Hilfe. Gerne würde ...
Ich liebe die Mutter meines besten Freundes. Ich finde sie sehr attraktiv. Als ich bei meinem Freund zu Besuch war ist sie nur mit einem BH und Slip ...
Es war nämlich 70 auf der Strecke erlaubt, der wurde dann aber schnell wieder zu 50. Ich habe leider langsam gebremst, habe aber nicht gemerkt, dass der ...
Nächste Frage

Die auf malnefrage.de veröffentlichten Fragen und Antworten sind Meinungsäußerungen der jeweiligen User. Da die Aussagen nicht geprüft werden, kann die Richtigkeit der Inhalte nicht gewährleistet werden.