malnefrage.de
malnefrage.de
Facebook
Twitter
E-Mail
Bookmark
weitere
Ratgeber-Community für Fragen & Antworten:
Forum mit Tipps, Hilfe und Ratschläge
Forum Frage stellen! Neue Fragen Neue Antworten Login
Frage
Frage
von Marcelo98 am 31.07.2020, 17.46 Uhr

Ist eine Infektion mit HIV möglich?

Guten Tag, und zwar hatte ich GV mit einer Prostituierten und habe wie auch immer vor dem Kondom rüberziehen ein wenig Blut auf meine Eichel bekommen, wahrscheinlich von ihrer Hand oder ihrem Mund. Nun wollte ich fragen ob es möglich wäre sich so mit HIV zu infizieren? Das Blut war schon sichtbar auf meiner Eichel.

Antwort
Antwort
von aeroflux am 18.06.2021, 22.24 Uhr
Unter den Umständen, die du beschrieben hast, gibt es eine geringe Wahrscheinlichkeit, dass du dich mit HIV angesteckt hast. Doch für eine Infektion müssen einige Faktoren zusammen kommen.
Erstens muss die Viruslast im Blut hoch genug sein. Zweitens muss eine recht große Menge dieser Viren auf eine Schleimhaut von dir treffen.
Ist beides nicht gegeben, ist eine Infektion mit HIV unwahrscheinlich.
Einen Test kannst du beim Gesundheitsamt oder deinem Arzt nach frühestens 6 Wochen machen, erst dann können Antigene und Antikörper zuverlässig nachgewiesen werden und eine Infektion bestätigt oder ausgeschlossen werden. Hat die Dame nur geschützten Sex, ist eine Ansteckung noch unwahrscheinlicher.


Antwort
Antwort
von bauzer am 31.07.2020, 17.57 Uhr
Ja ein Risiko sich beim Kontakt von Schleimhäuten mit Körperflüssigkeiten wie Blut mit dem HI-Virus anzustecken besteht definitiv. Ich rate dir zu einem HIV-Test. Weitere Infos zum HIV-Test findest du bei der Deutschen Aidshilfe
Kommentar von Marcelo98 am 31.07.2020, 18.02 Uhr
Jedoch müsste eine Menge Blut vorhanden sein oder? In meinem Fall war es sehr wenig.
Kommentar von bauzer am 31.07.2020, 18.10 Uhr
Je höher die Viruslast desto höher das Risiko, jedoch besteht bei Blut immer das Risiko einer Ansteckung. Um sicher zu gehen rate ich dir zu einem Test.

Wenn du eine Freundin/Frau, Kinder hast, sei bitte auch so ehrlich und informiere sie über die Möglichkeit einer Ansteckung. In jedem Fall solltest du aber keinesfalls ungeschützten Geschlechtsverkehr praktizieren, so lange du keine Gewissheit hast.

Antwort
Antwort
von Tabei22 am 31.07.2020, 21.56 Uhr
Was habt ihr denn angestellt? Tja dumm gelaufen würde ich sagen 🥴 drück dir die Daumen das dir nix eingefangen hast!

Antwort
Antwort
von Terry am 31.07.2020, 18.13 Uhr
Die Gefahr das du dir Aids geholt hast ist ziemlich gering.
Ein Aidstest kann aber nichts schaden. Dann weisst du es sicher.
Ähnliche Fragen
Sagt mal, wenn man Corona schon hatte, ist man dann nach einer durchgemachten Covid-10-Erkrankung immun? Oder hat man nach der Erkrankung an Corona keine ...
Wir wollten dieses Jahr eigentlich unseren Urlaub am Gardasee verbringen, mit Kind all inclusive in einem schönen Hotel in Limone oder Malcesine. Doch wie ...
Ich spüre bei mir ein Brennen und Jucken an der Scheide, und das ist sehr unangenehm. Zum einen nervt mich der dauernde Juckreiz, und zum anderen mache ich ...
Nach einem Monat habe ich jetzt meine DSD2 Prüfung. Es würde sehr hilfreich sein, wenn ihr mir eure Meinung sagt - denkt ihr, dass die Inklusion von ...
Wie lange überleben Viren und Bakterien an der Luft? Wenn ich z.b. in die S-Bahn einsteige und 10 Minuten vor mir hat jemand im Abteil genießt, der mit dem ...
Nächste Frage

Die auf malnefrage.de veröffentlichten Fragen und Antworten sind Meinungsäußerungen der jeweiligen User. Da die Aussagen nicht geprüft werden, kann die Richtigkeit der Inhalte nicht gewährleistet werden.