malnefrage.de
malnefrage.de
Forum Frage stellen! Neue Fragen Neue Antworten Login
Frage
Frage
von sandra12 am 27.06.2018, 13.31 Uhr

Tipps gegen Feigwarzen?

Hab seit ca. 3 Wochen Probleme mit Feigwarzen, die plötzlich nach dem Rasieren im Intimbereich aufgetaucht sind. Habe schon eine Behandlung mit Teebaumöl versucht - vergeblich.

Hab jetzt schon einen Termin bei meiner Frauenärztin, allerdings erst für nächste Woche. Hat hier jemand vielleicht noch andere Haushaltstipps, die den brennenden Juckreiz etwas lindern?

Antwort
Antwort
von MsMa98 am 27.06.2018, 13.35 Uhr
Hast dus schon in der Apotheke versucht? Gibt da bestimmt eine Creme gegen Feigwarzen, die den Juckfreiz mildern können. Vielleicht hilft auch einfach eine Feuchtigkeitscreme gegen das Brennen. Alles Gute wünsch ich dir!
Kommentar von Barbarus70 am 10.07.2018, 08.58 Uhr
Feuchtigkeitscreme oder einer diesen sanften After-Shave-Cremes: Haben meistens was desinfizierendes und kühlendes.


Antwort
Antwort
von ricksanchez am 08.07.2018, 08.53 Uhr
Das passiert leider vielen :( Durch die Rasur bekommst du kleine Verletzungen auf der Haut - auch wenn du sie nicht direkt spürst. Diese können sich leider sehr leicht entzünden und es entstehen unschöne Pusteln auf der Haut.
Teebaumöl ist eine tolle Sache, da es desinfizierend und beruhigend wirkt. Wenn das nicht geholfen hat, dann würde ich die betreffenden Stellen mit Alkohol von der Apotheke 2x täglich desinfizieren. In dieser Zeit solltest du den Bereich auch nicht mehr rasieren.

Wenn du nach 2 Wochen immer noch keine Besserung siehst, solltest du zum Hautarzt gehen.

Gute Besserung

Antwort
Antwort
von gary am 29.06.2018, 09.58 Uhr
Auweh, tut mir leid für dich.
Hast du ihr geschildert, wie dringend das Problem ist, da muss es doch eine Ausnahme geben oder? Ich denke auch, dass dir da deine Ärztin weiterhelfen kann, wenn es dringend ist oder?

Ansonsten würde mir nur einfallen, dass du dir ein Rezept online ausstellen lässt bei einer der zahlreichen Shop-Apotheken. Da bekommst du das Medikament/Creme oft schon am nächsten Tag zugeschickt. Dazu ist natürlich auch ein Gespräch mit einem Arzt notwendig, aber über Chat. Ich habe das selbst schon mal gemacht, ist ganz lustig und vor allem praktisch, wenn es schnell gehen muss :D

Alles Gute!
mehr Fragen ...

Die auf malnefrage.de veröffentlichten Fragen und Antworten sind Meinungsäußerungen der jeweiligen User. Da die Aussagen nicht geprüft werden, kann die Richtigkeit der Inhalte nicht gewährleistet werden.
Ratgeber-Community für Fragen & Antworten:
Forum mit Tipps, Hilfe und Ratschläge
Facebook
Twitter
Google
E-Mail
Bookmark
weitere