malnefrage.de
malnefrage.de
Facebook
Twitter
E-Mail
Bookmark
weitere
Ratgeber-Community für Fragen & Antworten:
Forum mit Tipps, Hilfe und Ratschläge
Forum Frage stellen! Neue Fragen Neue Antworten Login
Frage
Frage
von Justme3643 am 12.05.2022, 20.25 Uhr

Was tun bei Schmerzen an der Hüfte?

Seit ca. über einer Woche habe ich einen Schmerz beim Gehen in dem Bereich von dem Hüftkopf in der linken Seite: beim Sitzen oder Liegen habe ich in der linken Pobacke einen manchmal dumpfen oder stehend ziehenden Schmerz. Wenn ich jetzt zum Beispiel mit dem Oberschenkel auf der seitlichen Seite gegen meine Couch drücke, bin ich nicht in der Lage die dann auch nur 1cm von mir weg zu drücken und habe auch dann Schmerzen in der Hüfte, während es mit meinem rechten Oberschenkel klappt. Angeschwollen, gerötet oder warm ist es nicht. Ich weiß das ich eher zum Arzt gehen sollte, das ist mir bewusst, nur das Problem was ich habe ist, dass ich schon relativ viele Fehltage im Betrieb und in der Schule habe.
Also meine Frage lautet was ich am besten bei Schmerzen an der Hüfte tun sollte? Soll ich abwarten noch ein paar Tage und arbeiten gehen? Tipps gegen die Schmerzen oder zur Besserung sind auch wilkommen.
Danke im voraus

Antwort
Antwort
von Matchista am 13.05.2022, 19.08 Uhr
Hört sich für mich nach Ischias an. Könnte aber auch eine beginnende Hüftarthrose sein. Wie alt bist du denn? Warum warst du nich nicht beim Orthopäden?


Antwort
Antwort
von Trigardon am 13.05.2022, 12.03 Uhr
Die Hüftschmerzen im Sitzen deuten auf ein Problem mit dem vom Kreuzbein zum Oberschenkelknochen verlaufenden Gesäßmuskel hin.
Eventuell ist eine Schleimbeutelentzündung der Grund für deine Beschwerden. Die von dir beschriebenen Druckschmerzen deuten auf eine mögliche Hüftentzündung hin und sollten von einem Spezialisten für Hüfterkrankungen untersucht werden.
Eine häufige Ursache deiner Symptome ist einseitige Gelenkbelastung während der Arbeit. Du solltest keinen schweren Tätigkeiten nachgehen oder über einen längeren Zeitraum sitzen.
Wärme und Gymnastik können helfen, um Schmerzen in der Hüfte zu lindern. Ausdauertraining und Dehnübungen verbessern die Gelenkfunktionen und wirken deinen Leiden dadurch entgegen.
Schwimmen und Fahrrad fahren hilft Hüftschmerzen vorzubeugen.
Ähnliche Fragen
Meine Oma hat Arthrose in der Hüfte. Sie hat ständig Schmerzen und kann nicht mehr richtig auftreten. Sie war auch schon beim Arzt. Sie braucht eine neue ...
Hallo. Kurz zu mir. Ich hatte vor knapp 6 Jahren einen Kaiserschnitt, musste leider medizinisch sein. Beim Stechen der PDA ist mein linker Fuß in die Höhe ...
Hallo Liebe Leute, ich wurde vor einen Jahr beim Radfahren von einem Auto angefahren. Seitdem habe ich wiederkehrende Schmerzen am Knie. Wie kann man ...
Hey, ich kann seit 3-4 Wochen keine festen Lebensmittel mehr schlucken. Ich schaffe es einfach nicht. Hatte das schon mal jemand von euch und kann mir ...
Wo genau misst man den Taillenumfang? Was ist der Unterschied zwischen Taille und Hüfte? Wie messe ich das richtig?
Nächste Frage

Die auf malnefrage.de veröffentlichten Fragen und Antworten sind Meinungsäußerungen der jeweiligen User. Da die Aussagen nicht geprüft werden, kann die Richtigkeit der Inhalte nicht gewährleistet werden.